Bangkok Tour & Stadtführung – Erlebe das wahre Bangkok

Bangkok Tour & Stadtführung – Erlebe das wahre Bangkok. Bangkok ist ein berauschender Ort. Du findest im Schatten der Wolkenkratzer eine Mischung aus Raffinesse und Chaos, Verkehrsstaus, goldene Tempel und hektischen Märkten. Dazu kommen Ausflüge in das Nachtleben bis in den frühen Morgen. Dein erster Besuch in Bangkok wird von Sehenswürdigkeiten, Gerüchen, Freundlichkeit der Menschen und Lärm überwältigt sein. Entweder wirst du Bangkok mögen oder den Ort vermeiden wollen.

Ich kenne aber viele Menschen, die über die Jahre die wahre Liebe zu der Hauptstadt Bangkok entdeckt haben und immer wieder zurückkommen. Das Spezielle an dieser Metropole sind im Zusammenspiel mit den Menschen die Gerüche, die Sehenswürdigkeiten und Geräusche in dieser Stadt. Tauchen wir ein in die Hauptstadt Thailand und ich zeige dir, was du in Bangkok unternehmen kannst.

Was musst du in Bangkok besuchen?

Sehenswürdigkeiten Bangkok

Rattanakosin – Altstadt Bangkok

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 1 Bangkok Sehenswuerdigkeiten
Bangkok Grand Palace

Dein Ausgangspunkt für die Erkundung der Hauptstadt ist der Altstadtkern von Ratanakosin. Die königliche Insel liegt am Ostufer des Chao Phraya und bietet die wichtigsten und extravagantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Hierzu gehören natürlich der Große Palast und der angrenzende königliche Tempel Wat Phra Kaeo. Das heutige Nationalmuseum, der Wang Na (Palast des zweiten Königs) befindet sich hier ebenfalls.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind Wat Pho, welches vor der Gründung der Hauptstadt gegründet wurde und Wat Mahathat, welches das wichtigste Zentrum des buddhistischen Lernens in Südostasien ist. Außerdem gibt es hier das Nationaltheater, die Nationalgalerie und die beiden Thammasat und Silpakorn Universitäten.

Banglamphu und Demokratiedenkmal – Democracy Monument

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 2 Banglamphu Bangkok Sehenswuerdigkeiten
Banglamphu

Direkt nördlich von Ratanakosin liegt Banglamphus berüchtigtste Attraktion, die Khaosan Road. Es ist ein winziger Teil einer Straße, welche im Jahr 1892 über einem Kanal gebaut wurde. Diese zahlreichen Gästehäuser und das pulsierende, preisbewusste Nachtleben haben diesen Flecken auf der Landkarte zu einer unumgänglichen Zwischenstation für Reisende durch Südostasien gemacht. 

Hinzu kommt, das es auch viel kulturelles Interesse an einer Mischung aus Tempeln gibt und das alles nur wenig Blocks vom nahe gelegenen Wahrzeichen Democracy Monument entfernt. Einige dieser Straßenzüge fühlen sich noch altmodisch an und zeigen den Charme der Stadt Bangkok.

Chinatown Bangkok und Phahurat

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 3 Chinatown Bangkok
Chinatown

Die chinesische Gemeinde von Bangkok musste im Jahr 1782 in das Gebiet von Sampeng umziehen. Der Grund war ganz einfach. Der neu gekrönte Rama I beschloss, seine Hauptstadt an das Ostufer des Flusses zu verlegen und die Menschen lebten auf dem Gelände des geplanten Palastes. Nun über 200 Jahre später hat sich Chinatown zum größten chinesischen Viertel des Landes Thailand entwickelt und bietet eine Ansammlung von engen Gassen, Tempeln und Ladenhäusern zwischen dem Fluss und Charoen Krung (Neue Straße) an. Ein Abenteuer, was man sich nicht entgehen lassen sollte.

Thonburi

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 4 Bangkok
Thonburi

Für über 15 Jahre lang war Thonburi am Westufer zwischen dem Fall von Ayutthaya im Jahr 1767 und der Gründung von Bangkok im Jahr 1782, die thailändische Hauptstadt. Die Zeit im Rampenlicht war selbstverständlich zu kurz für den Bau der schönen Denkmäler und Tempel, aber einige der jahrhundertealten Kanäle sind auch heute noch im Bestand und werden für den Transport verwendet. Diese Lebensweise stellt die Hauptattraktionen von Thonburi dar und es ist eine beliebte Art, dieses alte Viertel mit dem Boot, einer Radtour oder zu Fuß zu erkunden. Ein Ausflug der sich lohnt.

Vielleicht interessiert dich jetzt Bangkok in Thailand – Kurze Einführung in das Leben Bangkok? Dann schau mal nach.

Dusit

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 5 Dusit
Dusit

Dusit ist ein weitläufig grünes Gebiet, das seit der Regierungszeit von Rama V, König Chulalongkorn (1860 – 1910) ein königliches Viertel ist. Das Viertel ist bekannt für den Dusit Zoo rund um den Chitrlada-Palast und der jährlichen Treuezeremonie für den König. Die beeindruckendsten Gebäude sind der Wat Benjamabophit, den sogenannten „Marmortempel“. Hier ist der Einfluss von Rama V während seiner Zeit in Europa als erster thailändischer Monarch, deutlich erkennbar.

Innenstadt Bangkok

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 6 Bangkok Traffic
Sukhumvit

Bangkok ist ein Koloss. Eine Reichweite, die einfach unbeschreiblich ist und daher ist die Innenstadt von Bangkok von zentraler Bedeutung. In den modernen Wolkenkratzern befinden sich die wichtigsten Einkaufszentren rund um den Siam Square / Sukhumvit Straße. Es ist ein anderes Thailand, als es in den Filmen dargestellt wird. Eine Welt voller Luxus, Edel-Boutiquen und Michelin Sterne Restaurants. Bangkok ist ein Shoppingparadies und mit dem Skytrain und BTS sind die Entfernungen leicht zu bewältigen. Ich empfehle dir auch Was du in 48 Stunden in Bangkok erkunden kannst.

Der Stadtrand von Bangkok

Es gibt eine Handvoll Orte, die einen angenehmen halbtägigen Kurzurlaub ermöglichen. Hierzu zählen vor allem der Chatuchak-Wochenendmarkt, der Themenpark Muang Boran, die vorgelagerte Stadt Nonthaburi und die ebenso ruhige künstliche Insel Ko Kred.

– Werbung

Booking.com

Was in Bangkok unternehmen?

1. Besuche eine Food Tour

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 7 street food bangkok
Streetfood Bangkok

Bangkok ist das Synonym für Street Food. Der TV Sender CNN nannte Bangkok die beste Street Food-Stadt der Welt und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Egal wohin du auch schaust, egal zu welcher Tageszeit und an jeder Ecke wartet etwas Leckeres auf dich. Eine der besten Gegenden für die Food Tour ist die Gegend um die Yaowarat Road in Chinatown. Dieser Ort ist die Heimat einiger der bekanntesten und besten Street Food-Stände in Bangkok.

2. Erkunde die Märkte von Bangkok

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 8 Bangkok Market
Markt in Bangkok

Bangkok ist ebenso wie Street Food für seine Märkte berühmt. Von Lebensmittelmärkten über Wochenendmärkte bis hin zu Nachtmärkten und schwimmenden Märkten scheint es in dieser Stadt einen Markt für alle Vorlieben zu geben. Die Märkte sind ein so wichtiger Teil des Bangkok-Erlebnisses, dass kein erstmaliger Besucher dieser Weltmetropole ohne mindestens einen Besuch abreisen sollte. Einige meiner persönlichen Favoriten sind der Chatuchak Weekend Market, Tor Kor Market und Khlong Lat Mayom Floating Market.

Street Food und Märkte gehen Hand in Hand gemeinsam in Bangkok. Wenn du also beides mit einem Einheimischen erleben möchtest, bist du möglicherweise an einer Street Food-Tour zum Bangrak Market in Bangkok interessiert.

3. Flussfahrt auf dem Chao Phraya

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 9 Boot Tour Bangkok
Chao Phraya Fluss

Der Chao Phraya Fluss ist ein wichtiges Merkmal von Bangkok. Dieser Fluss teilt das Zentrum der Stadt und dient gleichzeitig täglich Tausenden von Pendlern als Transportmittel. Für Touristen ist der Chao Phraya eine großartige Möglichkeit, einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Bangkoks wie Wat Arun, Wat Pho und den Grand Palace zu erleben und das Flair der Stadt vom Wasser aus zu genießen.

– Werbung

4. Mach eine Fahrradtour durch Bangkok

Wenn dir das Chaos in Bangkoks Betondschungel zu viel wird, solltest du Zuflucht in Bang Kachao suchen. Es ist eine künstliche Insel, welche durch eine Biegung des Chao Phraya gebildet wird. Bang Kachao auch als Bangkoks „Grüne Lunge“ bekannt besteht aus 16 km² Mangrovenwäldern, Palmen und Dschungel. Es ist eine friedliche Gegend mit rustikalen Holzhäuser und Wege, die am besten mit dem Fahrrad erkundet werden können. Eine wahre Oase in Bangkok. Mit dem Longtail-Boot ist Bang Kachao leicht vom Wat Khlong Toey Nok Tempel zu erreichen. Du kannst alleine dorthin fahren und ein Fahrrad auf der Insel mieten. Wie ist das Leben in Bangkok? ist eine Frage, die ich häufig höre. Ich habe diese ausführlich beantwortet.

Bangkok-Kompaktguide-Buchcover-
Mehr über Bangkok gibt es im Kompakt Guide “Bangkok…Fasziniert” – Kostenlos

5. Mach eine Bartour

Thailand
Rooftop Bangkok

Bangkok hat ein großartiges Nachtleben. Das ist definitiv einer der Gründe, warum die Stadt so beliebt als Touristenziel ist, insbesondere für junge Rucksacktouristen / Backpacker. In der Stadt selber findest du unzählige Bars, die du erkunden kannst. Die bekanntesten Ausgehviertel sind vermutlich Soi 11 und die Khao San Road. Wenn du Rooftops magst, gibt es in Bangkok eine große Auswahl davon. Meine Empfehlung ist es einfach sich durch die Straßen treiben zu lassen und eine unbeschwerte Zeit zu haben. Besuchst du Bangkok? Der ultimative Bangkok Guide von einem, der dort lebte, ist ein weiterer Artikel, welchen ich dir bei deinem Besuch in Bangkok ans Herz lege.

6. Besuche einen Kochkurs in Bangkok

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 10 Kochkurs Bangkok
Bangkok

Thailand und Essen ist weltbekannt. Die thailändische Küche ist bei vielen Menschen äußert beliebt und begeistert. Im Land selber geht nichts über das Essen. Es spielt eine große Rolle bei gesellschaftlichen Veranstaltungen wie Hochzeiten, Beerdigungen und Festivals. Die Thailänder lieben auch ihre Snacks. Du findest fast an jeder Straßenecke verschiedene Imbissstände, die alle eine reichhaltige Auswahl an verschiedenen Lebensmitteln verkaufen: von gebratenen Hühnchenreis über würziger Suppe bis hin zu gebratenen Heuschrecken. Um es auf den Punkt zu bringen: In Thailand gibt es eine neue kulinarische Welt zu entdecken und die sich lohnt. Also warum nicht einen Kochkurs buchen und in das Abenteuer eintauchen (Provisions-Link) ?

7. Besuch ein Muay Thai Kickboxing Match

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 11 Muay Thai Bangkok
May Thai in Bangkok

Wenn du ein Fan von Kampfsportarten bist und ein Muay-Thai-Event live in Bangkok erleben möchtest, kannst du dies in den beiden Stadien Lumpinee oder Rajadamnern tun. Diese sind Bangkoks zwei große Muay Thai-Stadien. Die Tickets gibt es bequem direkt auf der Webseite des Stadions zu kaufen. Der beste Ort ist übrigens nicht in erste Reihe zu sitzen, da du quasi auf Knöchel Höhe mit den Kämpfern bist. Besser empfiehlt sich die zweite Klasse als Aussichtspunkt.

– Werbung

Reise Kreditkarte
Hier kostenlos die DKB Kreditkarte beantragen! Mein Tipp für das Reisen

8. Besuch des Maeklong Railway Market

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 12 Maeklong Railway Market Bangkok
Maeklong Railway Market

Eines dieser besonderen Erlebnisse in Thailand ist es den Maeklong Railway Market zu besuchen. Du musst dir die Situation vorstellen, dass die Händler so schnell wie möglich ihre Produkte zusammenpacken, damit die Züge durchfahren können. Der Maeklong Railway Market ist ein Zugmarkt in der Provinz Samut Songkhram, ungefähr 80 km westlich von Bangkok entfernt. Der Markt ist so nahe an den aktiven Gleisen eingerichtet, dass Verkäufer und Käufer schnell aus dem Weg gehen müssen, wenn vorbeifahrende Züge durchfahren. Mit großer Sicherheit ist dies eine interessante Erfahrung, die oft mit Ausflügen zum Amphawa Floating Market einhergeht.

Tourplan für Bangkok – Tourenvorschlag Bangkok – Beispiel

Wenn du zum ersten Mal in Bangkok bist, sind meiner Meinung nach 3-4 Tage eine gute Zeit, um in der Stadt zu verbringen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Bangkok und Feinheiten der Hauptstadt Thailand zu erfahren. Du wirst auf dieser Tour alle wichtigen Sehenswürdigkeiten besichtigen und hast genug Zeit für einen Tagesausflug. Falls möglich, ist es eine gute Idee, über das Wochenende zu bleiben, da einige der bewegendsten Märkte Bangkoks leider unter der Woche geschlossen sind. Hier ist ein Beispiel für eine 4 Tages Reiseroute in Bangkok, die bei deiner Planung der Urlaubsreise Thailand helfen wird.

1.Tag in Bangkok

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 13 WAT ARUN
Wat Arun Bangkok

– Wat Arun
– Wat Pho
– Grand Palace / Wat Phra Kaew
– Wat Suthat / Giant Swing
– Wat Saket
– Khaosan Road / Banglamphu

2. Tag in Bangkok

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 14 Central Embassy Bangkok shopping
Einkaufen Bangkok

– Chatuchak Market (nur am Wochenende)
– Or Tor Kor Market (Gemüsemarkt, Obstmarkt, Fleisch etc.)
– Jim Thompson House Museum
– Bangkok Art and Culture Center
– Einkaufen im MBK Center oder ICONSIAM
– Erawan Schrein 
– Yaowarat Road / Chinatown

3. Tag in Bangkok

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 15 Bangkok Thailand Boottour
Flussfahrt Bangkok

• Erawan Museum
• Bang Kachao Insel
• Essenstour oder Chao Phraya River Flussfahrt

4. Tag in Bangkok

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 16 Pattaya
Pattaya

• Tagestour zum Beispiel Pattaya oder Maeklong Railway Market

Weitere Details zu den Sehenswürdigkeiten, Touren und Geschichte von Bangkok findest du im kostenlosen Bangkok Leitfaden. Sicher dir diesen heute noch. Dazu findest du die passenden Hotelunterkünfte Bangkok für deinen Trip in die Hauptstadt. Was du auf deiner Reise auf keinen Fall vergessen darfst, ist eine Auslandskrankenversicherung. Ich habe hierzu mehrfach die Wichtigkeit einer solchen genannt und empfehle dir dringend eine abzuschließen. Ich selbst habe sehr gute Erfahrungen mit Hanse Merkur gemacht und speziell der Jahres-Auslandskrankenversicherung. (Provisions-Link) Im Fall, das du nur 2 Tage Zeit hast rate ich dir Was du in 48 Stunden in Bangkok erkunden kannst.

Beste Gegenden Bangkok für Urlauber

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 17 Bangkok Thailand 1
Bangkok Sehenswürdigkeiten

Bangkok ist riesig und herauszufinden, wo man in Bangkok übernachten kann, ist eine Herausforderung an sich selbst. Die Metropole ist um ehrlich zu sein riesig und auch wenn das Verkehrsnetz zwar praktisch ist, bedient dieses jedoch nicht so viele Gebiete und Gegenden. Für denjenigen, der interessiert ist in der Hauptstadt zu Leben, hatte ich bereits eine Übersicht in der Vergangenheit über einige der besten Gegenden skizziert und stelle dir gerne die Links in diesem Artikel zur Verfügung:

Bangkok in Thailand – Kurze Einführung in das Leben Bangkok

Die besten Stadtteile von Bangkok für Expats!

Bangkok – Leben im Viertel Sukhumvit

Bangkok – Leben im Viertel Sathorn und Silom

Bangkok – Leben im Viertel Thong Lo

Für Besucher der Stadt denke ich, dass es am besten ist, in einem Gebiet zu übernachten, das so nahe wie möglich an einer BTS- oder MRT-Station liegt. So kannst du sicherstellen, das du einen einfachen Zugang zu den Verkehrsmitteln Bangkok hast und bist nicht so stark von Taxis oder Grab abhängig. Die Innenstadt von Bangkok gliedert sich in acht beliebte Touristengegenden: Chinatown, die Altstadt (Rattanakosin), Sukhumvit, Siam, Silom, Pratunam, Riverside und Chatuchak. Ich gebe dir eine kurze Übersicht über die verschiedenen Viertel:

Chinatown

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 18 Bangkok Chinatown
Chinatown Bangkok

Wenn dir nach großartigem Street Food zum Mute ist, dann ist Chinatown einer der besten Orte in Bangkok. Hier befindet sich die lebhafte Yaowarat Road, eine der bekanntesten Straßen in Bangkok für Street Food. Es macht viel Spaß dieses Viertel zu erkunden, doch es kann sehr hektisch sein und ist vielleicht nicht der beste Ort um einen entspannten Aufenthalt in Bangkok zu haben. Chinatown hat Zugang zu zwei MRT-Stationen in Chinatown (Hua Lamphong MRT Station und Wat Mangkon MRT Station).

Altstadt (Rattanakosin)

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 19 Royal Palace Bangkok in Thailand
Bangkok

Das Zentrum der Backpacker Südostasien ist Khaosan Road. Dabei ist diese Straße nur etwas länger als 400 Meter und seit der Corona-Situation nicht mehr von Backpacker übersiedelt. Es ist eine berühmte Gegend im Herzen der Altstadt von Bangkok voller Bars, billiger Pensionen und Pensionen, weshalb es bei den Rucksacktouristen mit einem kleineren Budget äußerst beliebt ist. Spannend wird zu sehen sein, wie die thailändische Regierung nach der Coronasituation mit den Backpackern umgeht, da es Theorien gibt, das Thailand nur noch reiche Touristen im Land haben möchte. Abwarten sage ich.

Dieser Ort ist einer der besten Plätze um zu feiern und dank der MRT-Station Sanam Chai an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Wat Pho liegt etwa 5 Fußminuten entfernt, was auch den Sehenswürdigkeiten Aspekt in der Altstadt erheblich erhöht.

Sukhumvit

Sukhumvit hat den Ruf, eine der kosmopolitischen Gegenden Bangkoks zu sein und ist einer meiner Favoriten. Das Viertel ist bei Expats und Ausländern sehr beliebt und beherbergt an den Straßenzügen zahlreiche Restaurants und ist Heimat vieler Luxushotels. Wenn dir das Nachtleben wichtig ist, dann ist Sukhumvit meiner Meinung nach wahrscheinlich die beste Gegend um Auszugehen. Du findest hier ein pulsierendes Nachtleben in Nana zum Beispiel, wo sich der Großteil um Soi 11 dreht. Das öffentliche Verkehrsnetz ist bestens vernetzt hier mit der BTS als auch die MRT.

Siam

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 20 Siam Bangkok Thailand

Bangkok ist ein Einkaufsparadies und einer der besseren Gegenden dafür ist zweifellos Siam. Ein Mix aus Kaufhäusern, Einkaufszentren, Restaurants, Cafés, Boutiquen und Bars ziehen die Menschen in diese Gegend. Es ist super praktisch, da der BTS Skytrain durch das Gebiet von Siam fährt, sodass der Transport einfach zu bewältigen ist.

Silom

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 21 Lumphini Park Bangkok
Lumphini Park in Bangkok

Silom ist Bangkoks Geschäftsviertel. Das Stadtviertel ist eine weitere beliebte Gegend in Bangkok, vor allem bei Expats. Die grüne Lunge der Stadt, der Lumphini Park befindet sich hier und auch der Nachtmarkt in Patpong. Für den Besuch des berüchtigten Rotlichtviertel Patpong ist es auch nicht weit weg. Silom ist direkt mit der BTS als auch die MRT verbunden und es ist sehr einfach von hier sich fortzubewegen.

Pratunam

Pratunam ist ein Stadtteil, der dank seiner dominierenden Ikone, dem Baiyoke Sky Hotel in Bangkok nicht zu übersehen ist. Das Gebäude erstreckt sich über 88 Stockwerke und ist es eines der höchsten Gebäude Thailands. Es ist ein charakteristisches Merkmal der atemberaubenden Skyline von Bangkok und markiert gleichzeitig auch den Ort für eine der beliebtesten Aktivitäten in der Stadt: Einkaufen! Du findest hier eine skandalöse Vielfalt an Waren. Pratunam ist eine der chaotischsten und zeitgleich farbenfrohsten Gegenden Bangkoks und berühmt für seine Basare, Modefabriken, Straßenmärkte und Unmengen von lokalen Verkäufer. 

Riverside

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 22 Bangkok Riverside
Chao Phraya Fluss Bangkok

Riverside ist ein gehobenes und entspanntes Viertel mit herrlichem Blick auf den Chao Phraya Fluss. Die BTS-Station Krung Thonburi ist eine der Haltestellen, um sich in Bangkok fortzubewegen. Riverside ist die historische Wurzel der Stadt Bangkok. Es ist das traditionelle Kernland dieser magischen Stadt mit den ganzen Ursprüngen und Geschichten, die du über Bangkok hörst. Der Fluss ist eine landschaftlich reizvolle Gegend und spiegelt den Tag und Nacht hier mit dem Verkehr auf dem Wasser. Pendler, Wassertaxis und Reisschiffe fahren hier auf und ab, dabei erstrecken sich Hochhäuser und Wolkenkratzer entlang des Wassers und luxuriöse 5 Sterne Unterkünfte.

Chatuchak

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 23 Chatuchak Markt in Bangkok
Chatuchak Weekend Market

Die Gegend Chatuchak ist vor allem für den Chatuchak Weekend Market bekannt ist. Ein großartiger Ort welcher zum Schnäppchen kauf einlädt und Heimat vieler Geschäfte ist, in denen du Erinnerungsstücke an deinen Thailand Urlaub erwerben kannst und Antiquitäten aus zweiter Hand erhältst. Die Straßenstände und kleinen lokalen Kioske bieten frische Produkte, Süßigkeiten und leckeres Streetfood mit thailändischen Gerichte an. Der Chatuchak Park zieht viele Familien und ist ein Zufluchtsort aus der Innenstadt von Bangkok. Bequem geht es über die U-Bahn-Station im Chatuchak Park mit der BTS-Skytrain-Station Mo Chit und zahlreichen Buslinien auch in die Innenstadt Bangkoks.

Tagestouren von Bangkok

Verbringe den Tag auf einem schwimmenden Markt

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 24 Damnoen Saduak Markt Thailand
Schwimmender Markt Bangkok

Wie ich bereits oben geschrieben habe, hat Bangkok viele Märkte. Die große Anzahl von Kanälen und Wasserstraßen der Stadt ist einer der Gründe für diese schwimmende Märkte. Wenn du ein authentisches Markterlebnis wünscht, empfehle ich dir den schwimmenden Markt Khlong Lat Mayom, welcher sich etwas außerhalb von Bangkok befindet. Wenn dir jedoch nach einem riesigen schwimmenden Markt mit Hunderten von farbenfrohen Booten auf dem Wasser in den Kopf kommt, musst du dafür außerhalb von Bangkok fahren. Kein Markt ist berühmter als die schwimmenden Märkte Amphawa und Damnoen Saduak. (Provisions-Link)

Entdecke die historische Stadt Ayutthaya

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 25 Bangkok Thailand
Ayutthaya

Ayutthaya wurde im Jahre 1350 gegründet und gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe, das einst die Hauptstadt von Siam war. Der Ort blühte vom 14. bis zum 18. Jahrhundert und wurde zu einem der größten städtischen Gebiete der Welt. Ayutthaya war das Zentrum für globale Diplomatie und Handel. Im Jahre 1767 wurde dieser Ort von der birmanischen Armee zerstört und leider nie wieder aufgebaut. Heute sind die Ruinen eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Nähe von Bangkok. Bekannteste Attraktion ist zweifellos der in einen Banyanbaum eingebettete Buddha-Kopf.

Besuch des Maeklong Railway Market

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 26 Maeklong Thailand
Ausflugsziele außerhalb Bangkok

In der Provinz Samut Songkhram, welche ungefähr 80 km westlich von Bangkok liegt, befindet sich der Maeklong Railway Market. Dieser Markt hat ein Kriterium, was ihn so speziell macht, denn der Markt ist so nahe an den Gleisen erbaut, dass Käufer und Verkäufer schnell aus dem Weg gehen müssen, wenn einer der vorbeifahrenden Züge durchfährt. Es ist eine spannende und sehr interessante Erfahrung, welche oft in Verbindung mit dem Ausflug zum schwimmenden Amphawa Markt (Provisions-Link) angeboten wird.

Besuch von Pattaya

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 27 Pattaya 1
Pattaya Thailand

Pattaya ist ein Ferienort an der Ostküste des Golfs von Thailand gelegen. Ungefähr 150 Kilometer südlich von Bangkok kannst du bequem in 2 – 3 Stunden die Stadt und das Meer besuchen. Es ist das nächstgelegene große Strandresort der Hauptstadt Bangkok und am Wochenende verbringen viele Menschen dort ihre Zeit. Der Ruf von Pattaya war früher sehr schäbig, das ist aber nicht mehr so. Heute richtet sich der Ort an Familien und Paare und ist sehr beliebt und bekannt für die vielen weißen Sandstrände und die unterhaltsamen Wassersportaktivitäten.

Überqueren der Brücke am Kwai

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 28 Bruecke am Kwai
Brücke am Kwai Thailand

Ich bin mir sicher, das du von dem Film “Die Brücke am Kwai” schon einmal gehört hast. Dieser Film hat sogar den Oscar als “Bester Film” im Jahre 1957 erhalten. Dieser Film dreht sich um den Bau der Burma-Eisenbahn in den Jahren 1942 bis 1943. Das japanische Imperium erbaute diese Brücke zur Unterstützung der Streitkräfte während des Zweiten Weltkriegs und bei dem Bau kamen unzählige Zivilarbeiter und alliierte Gefangenen zu Tode. Heute genießen Touristen die Fahrt in der Thailand-Burma-Eisenbahn (Provisions-Link) in einer beeindruckenden Naturumgebung.

Besuche den Badeort Hua Hin

Bangkok Tour & Stadtführung - Erlebe das wahre Bangkok 29 Hua Hin Thailand
Strand Hua Hin Thailand

Hua Hin ist ein wunderschöner Ferienort etwas weniger als drei Stunden südlich von Bangkok gelegen und gilt als Strandurlaubsort der royalen Familie. Der verstorbene König Bhumibol Adulyadej hat in seinem Palast in Hua Hin viel Zeit verbracht. Auch wenn du hier Bars und Restaurants findest, ist es doch beschaulicher als in den anderen Ferienorten. Mein Geheimtipp ist der Besuch der Nachtmärkte und dieser ist als Grand Market bekannt.

Hinweis:

Weitere Informationen kannst du unter Reiseführer Thailand – Alles über das Land in Südostasien und Bangkok Leitfaden – Sehenswürdigkeiten Bangkok, Reiseführer finden. Ich wünsche dir viel Spaß in Bangkok. Solltest du Fragen haben, kannst du mich immer gerne kontaktieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.