Bangkok – Leben im Viertel Sukhumvit

Leben im Viertel Sukhumvit – Der Name Sukhumvit wird dem Gebiet gegeben, welche die Sukhumvit Road in der thailändischen Hauptstadt Bangkok umrahmt. Einst war dies eine riesige grüne Fläche, die in den letzten 20 Jahren massiv verändert wurde und für ein neues Potenzial bei den Stadtentwicklern gesorgt hat. Letztendlich ist die Sukhumvit Road eine Fortsetzung der Phloen Chit Road und der Rama 1 Road und mit Sicherheit eine der Hauptverkehrsstraßen in ganz Thailand. Die Straße hat eine ungefähre Länge von über 400 Kilometer und startet in Bangkok und geht bis an die Grenzprovinz Trat bei Kambodscha.

Sukhumvit

Sukhumvit ist auch der Name des BTS Skytrain-Netzwerkes, dem einer Metro nachempfunden Verkehrsmittel. Wenn du dich von Mo Chit im Norden der Stadt Richtung Siam aufmachst, kreuzt diese Bahn auf den Weg durch die Häuserschluchten, bevor Sie hoch über dem Verkehr in Höhe der Sukhumvit Road von der Station Nana bis zum Ende der Linie bei Bearing sich fortbewegt. Der BTS Skytrain hat die Stadt enorm verändert und bietet eine zuverlässige und effiziente Möglichkeit, sich in der Metropole fortzubewegen. In der Nähe der jeweiligen Bahnstopps ziehen sich Eigentumswohnungen, Condominiums und Apartmentgebäude, welche über einen Shuttleservice für die Bequemlichkeit der Bewohner verfügen.

Diese Veränderungen werfen ein helles Licht auf die Sukhumvit und durch die Bequemlichkeit und die damit erzielte Zugänglichkeit zum Rest der Stadt, machen diesen Straßenzug so beliebt. Ich selbst habe in der Nähe des Zentrums gelebt und die Annehmlichkeiten waren einer der Gründe dafür. Hotels, Einkaufszentren, Krankenhäuser und eine Riesenauswahl an abendlichen Unterhaltungsmöglichkeiten machen es perfekt und sind alle in kürzester Zeit erreichbar.

Sukhumvit 
 Bangkok Leben
Buntes Nachtreiben in Bangkok

Sukhumvit

Bei Auswanderern, Expats ist die Gegend zwischen dem Sukhumvit Soi 1 und Sukhumvit Soi 55 als Wohngegend äußerst beliebt. Menschen japanischer Herkunft bevorzugen die Gegend von der Thanon Asok Montri aufwärts. Man spricht hier eigentlich für die Gegend Asoke. Gerade die Immobilienpreise sind hier deutlich höher als in den geraden Sois zwischen Soi 8 und Soi 24. Ebenso die ungeraden Soi 15 bis Soi 39 sind etwas günstiger. Die indischstämmigen Menschen leben hauptsächlich in der Nebenstraße Soi 12.

 Benjakitti Park  Bangkok
Benjakitti Park bei Asoke

Du findest die modernen Hochhäuser und Luxushotels am Anfang der Sukhumvit Straße rund um Phloenchit. Dies ist einer der zentralen Bezirke voller Geschäftsaktivität in Bangkok. Durch die fertiggestellte Skytrain Linie im Jahre 1999 hat sich die Stadt hier sehr gewandelt. Luxusshopping Centre wie Terminal 21sind hier zu finden. Die wirtschaftliche Bedeutung für diesen Stadtteil ist sehr wichtig.

Sukhumvit
Terminal 21
Bangkok
Asoke mit Blick auf Terminal 21 und BTS

Für die Partyfans eignen sich die Nebenstraßen von Soi 4 (Nana Plaza) bis zum bekannten Soi Cowboy (liegt zwischen Thanon Asok Montri und Soi 23). Du findest hier viele Restaurants jeglicher Preiskategorie und unzählige Nachtclubs, Gogo Bars und Streetfood Stände. Die internationalen Hotelketten wie das Sheraton und Marriott International schießen hier in die Luft. Dazu gibt es Konsumtempel wie das Emporium oder das bereits erwähnte Terminal 21.

Bei den Thais, als auch bei einigen Ausländern ist seit Mitte der 2000er-Jahre die Gegenden rund um Soi 55 (Thong Lo), Soi 11(Nana) als auch Soi 63 (Ekkamai) sehr beliebt geworden und haben sich zu angesagten Ausgehvierteln entwickelt. Viele gute Restaurants, Clubs und Bars, Cafes und schicke Wohnungen ziehen das junge Publikum an. Möchtest du zentral wohnen und es bequem haben wollen, dann sind das gute Gegenden !? Willst du weitere Thailand Artikel lesen, dann schau auf meinem Blog vorbei!?

Leben Bangkok

Blick auf Bangkok
Blick auf Downtown Bangkok

Sukhumvit bieten einen guten Mix an Hochhäusern, eine bunte Vielfalt von Menschen und Geschäften, die im Einklang hier leben. Es ist trendig geworden, was bei einigen Menschen nicht so sehr beliebt ist, da die Preise angezogen haben. Jedoch hat Bangkok viele weitere Möglichkeiten noch günstig zu leben, welche nicht von Auswanderer überfüllt ist. Als Partyziel hat sich Sukhumvit einen Namen gemacht. Dieses schrille Nachtleben konzentriert sich jedoch auf die Bereiche zwischen Nana und Thong Lo. Aber auch hier 1,2 Straßenzüge von der BTS entfernt lässt es sich ruhig leben.

Bangkok
Leben inmitten der Hektik

Bangkok ist eine Stadt, welche nicht wirklich zur Ruhe kommt. Ein pulsierender Verkehr sorgt auf der Sukhumvit Road für täglichen Stau, doch in den späten Abendstunden verschwindet dieser, sodass diese Gegend nachts über etwas weniger beschäftigt ist. Wenn, du die Hauptstraße verlässt um zu den äußeren Sois zu gelangen wirst du viel Grün und Ruhe haben. Es gibt hier viele Orte, an denen du lecker essen kannst oder ein leckeres und frisches Bier an einer kleinen Bar oder Restaurant, oder in einem der Einkaufszentren trinken kannst.

EM Quarter Bangkok
Phrom Pong Vanilla Cafe – mein Lieblingsort in Phrom Phong

Du findest an der Sukhumvit endlose Einkaufsmöglichkeiten. Phrom Phong ist mein persönliches Highlight und hat einige neue schillernde Einkaufszentren mit Gourmet Shops, was diesen Ort zu einem Einkaufsmekka macht. Du findest hier eine große Auswahl an Restaurants, Top-Boutiquen und Handwerksbetriebe. Wenn du Inhaber geführte Unternehmen oder Shops suchst, befinden diese sich in einigen der Nebenstraßen, welche teilweise fantastische Arbeit leisten.

Wohnen Sukhumvit Bangkok

Leben in Bangkok
Apartment Block an der Sukhumvit Road

Ein Großteil der Neubauten in Bangkok konzentrieren sich auf Wohnsiedlungen rund um die Sukhumvit Road. Der nicht nur bei Ausländern, sondern auch bei Einheimischen Thais beliebte Straßenzug unterteilt sich in ein unteres, mittleres und oberes Sukhumvit. Die Auswahl an Apartments, Studios oder Häuser sind gewaltig und ist nur eine Frage der Priorität und der Vorliebe. Du kannst ein Budget eingrenzen oder darauf pfeifen und mehr Geld ausgeben als in London oder Zürich.

Für Familien ist die Gegend aufgrund des Zuganges zu Schulen für die Kinder sehr beliebt. Entlang der ganzen Sukhumvit Straße entstehen brandneue Gebäude mit Eigentumswohnungen. Für diejenigen, welche eine größere Grundfläche suchen ist ein älteres Haus vermutlich die bessere Variante. 1 oder 2 Straßenzüge entfernt von der Hauptstraße finden sich einige preiswertere Möglichkeiten. Die modernen Gebäude verfügen über hauseigene Gyms, Swimmingpools und tolle Services.

Lower Sukhumvit

Straße Bangkok
Sukhumvit Straße in der täglichen Rush Hour

Man spricht vom Lower Sukhumvit, wenn man grob die Sois um die Stationen des BTS Skytrain-Netzwerks Nana, Asoke bis zur Grenze von Phrom Phong meint. Das Lower Sukhumvit profitiert von einer super zentralen Lage und die Menschen dort, schätzen die Leichtigkeit des täglichen Lebens, welches dieses Gebiet mit sich bringt. Asoke ist vermutlich der beliebteste Wohnort in Bangkok, wenn es um Transportmittel geht. Es laufen hier die BTS Skytrain-Station, sowie die MRT-Station zusammen.

BTS Sukhumvit
Blick in Richtung Phrom Phong mit der BTS

Dieser Faktor gibt den Einwohnern eine vielfältige Auswahl, sich in alle Richtungen in Bangkok fortzubewegen. In den Norden führt die MRT Station nach Phetchaburi, direkt an der Hauptstraße von Asoke gelegen vom Sukhumvit Soi 21. Viele neue Eigentumswohnungen wurden hier über die letzten Jahre erreicht und verfügen über eine exzellente Infrastruktur. Vom Bahnhof Makkasan, wenige Minuten von Asoke entfernt, gibt es eine Direktverbindung mit dem Airport Rail zum Flughafen Suvarnabhumi. Für die Freizeitmöglichkeit ist der Benjakitti Park die grüne Lunge in diesem Stadtteil.

Bangkok Asoke
Benjakitti Park

Mid Sukhumvit

Phrom Phong Bangkok Leben
Leben in Bangkok in einem modernen Gebäude

Von Thong Lo und Ekkamai bis nach Phrom Phong zieht sich Mid Sukhumvit. Es ist eines meiner Lieblingsviertel in Bangkok. Die meisten Wohnsiedlungen konzentrieren sich um die Sukhumvit Soi 24 bis Rama 4 und bietet den Bejasiri Park an. Dieser gemütliche Park ist eine kleine Oase, mit einem Teich und bei Einheimischen sehr beliebt. Preislich gibt es hier nach oben kein Limit, das Gleiche gilt auch für die Adressen um Soi 39. Hier gibt es wiederum viele Einkaufsmöglichkeiten und eine große Auswahl an Restaurants.

Bejasiri Park Bangkok
Blick auf den Bejasiri Park

Thong Lo ist der Stadtteil, welches Leute anzieht, die den Status wollen, direkt in der pulsierenden Stadt zu leben aber nicht in Asoke leben möchten. Es ist ein sehr beliebtes Viertel und geht nahtlos in das Viertel Ekkamai über. Hier leben die meisten Japaner in Bangkok. Das Viertel ist die viertgrößte Gemeinde von japanischen Menschen außerhalb von Japan und du findest hier die besten japanischen Restaurants in Bangkok. Es ist zugleich ein tolles Viertel für schulpflichtige Kinder, da viele Schulen hier angesiedelt sind.

Sukhumvit 
Leben
Kleines Apartment in Sukhumvit

Upper Sukhumvit

Bangkok
Leben in Bangkok

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum in Sukhumvit entschlossen sich die Stadtentwickler entlang der BTS Linie neue Siedlungen anzufertigen. Die Preise werden günstiger, je weiter du von dem Stadtzentrum entfernt bist. An den beiden BTS-Station Phra Khanong und On Nut bist du knapp 10 Minuten von der Stadt entfernt, findest aber bereits eine große Auswahl an Wohnraum und das Leben ist hier hervorragend.

On Nut Bangkok
Studio in On Nut

Für viele Berufspendler lebt es hier besser als in der Innenstadt und mit der BTS ist die Verbindung sichergestellt. In On Nut befinden sich Supermärkte wie Big C und Tesco Lotus für den Einkauf von Nahrungsmittel und Haushaltsartikel.

Essen und Trinken Sukhumvit

Essen Bangkok
On Nut bietet versteckte Paradiese zum Essen

Bangkok ist ein Fest für den Gaumen. Die Auswahl an hervorragenden Essen ist überwältigend. Du findest hier häufig neue Stalls, die in kleinen Suppenküchen das leckerste Essen zubereiten, welches du dir vorstellen kannst. Dazu kommen in den Food Courts der Einkaufszentren Restaurants und Cafes, welche ebenfalls sehr leckeres und frisches Essen anbieten. Die Gegend um Thong Lo ist für das Nachtleben berühmt und du findest hier viele Restaurants, welche bis spät geöffnet sind. Nana ist bekannt für den nahöstlichen Einfluss und du findest unter anderem libanesisches Essen auf Sukhumvit Soi 3 und Sukhumvit Soi 11.

Thong Lo Bangkok
Thong Lor Bangkok

Als Partybesucher gibt es hier auch eine große Auswahl an Bars. Ekkamai ist der Ort für japanisches Essen und bietet meiner Meinung nach die besten japanischen Restaurants in ganz Bangkok an. Dazu kommt eine Hotellandschaft mit Roof Bars, die zum Plaudern oder Sport schauen einladen. Sukhumvit hat eine tolle Stimmung, egal ob es tagsüber oder nachts ist.

Warum solltest du in Sukhumvit leben?

Shopping Einkaufen Sukhumvit
EM Quarter in Bangkok

Du findest hier alles direkt vor der Haustür. Ob es der Kinobesuch, der Supermarkt, die Restaurants oder Shopping Tempel sind. Sukhumvit bietet dir das alles. Es ist sehr angenehm diese Varianten vor der eigenen Wohnung zu haben und mit der BTS ist es super bequem sich von Soi zu Soi fortzubewegen.

Sukhumvit
Restaurant in Phrom Phong

Viele Unternehmen haben ihre Büros entlang Sukhumvit. Das macht es zu einem idealen Ort für Berufstätige. Der kurze Weg zur Arbeit kann sehr attraktiv sein und das Freizeitangebot ist gegeben, teilweise nur ein kurzer Spaziergang entfernt.

Sukhumvit hat eine endlose Auswahl an Unterkünften. Die Bandbreite an Wohnraum ist gewaltig und man muss Prioritäten setzen, um das passende für sich zu finden. Ob es das kleine Budget ist oder die große Wohnung, das Angebot ist vorhanden.

Du suchst die passende Unterkunft in Bangkok? Fang erstmal mit einer Langfristmiete bei Airbnb an. Du kannst echte Schnäppchen dort erhalten und viel Geld sparen. Hole dir gleich mal einen 35 Euro Gutschein von mir für deine Airbnb Unterkunft (Werbelink). 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *