Von Lissabon an die Algarve mit dem Zug – Reisen in Portugal

Von Lissabon an die Algarve mit dem Zug – Reisen in Portugal. Eine Zugfahrt durch Portugal ist ein Spaß. Das Land verfügt über ein gut ausgebautes Bahnnetz und verbindet alle große Städten miteinander. Für mich Stand Anfang Oktober eine komfortable Zugfahrt an die Algarve von Lissabon auf dem Programmzettel. Ich habe mir gedacht, das bei 300 Sonnentagen im Jahr die Algarve doch ein Reiseort sein sollte, welcher darauf wartet, erkundet zu werden.

Von Lissabon an die Algarve mit dem Zug - Reisen in Portugal 1 Bahnhof Lissabon
Bahnhof Entrecampos in Lissabon – Abfahrt von Gleis 4 an die Algarve

Gesagt, getan, ging es dann mit dem Zug pünktlich für meinen Geburtstag an die Sonnenküste des Landes in Südeuropa. Die Fahrt beginnt an der Bahnstation von Entrecampos auf Gleis 4 in Lissabon (Anfang in Lissabon ist der Bahnhof Oriente) und führt über Pinhal Novo, Tunes direkt an die Bahnstation Albufeira. Es handelt sich dabei um die Zugverbindung Porto / Lissabon – Faro. Solltest du Porto vielleicht nicht auf deiner Reiseplanung haben, empfehle ich dir bei ausreichend Zeit einen Besuch dieser wunderbaren Stadt im Norden des Landes. Dort kannst du sehenswerte Orte wie Matosinhos, das legendäre Douro Tal, das charmante Guimaraes oder die Portweinkeller in Vila Nova de Gaia besuchen.

Von Lissabon an die Algarve mit dem Zug - Reisen in Portugal 2 Zug Portugal
Thais freut sich über das moderne Zugabteil

Auf der Strecke zwischen Lissabon und der Algarve verkehren regelmäßige Zugverbindungen zu super günstigen Konditionen. Ein kleiner Tipp vorab: wenn du dir dein Ticket bei Comboios de Portugal bis zu mindestens 5 Tage vor der Abreise kaufst, erhältst du für erste Klasse Ticket satte 50 % Ersparnis. Das bedeutet, wenn du in 10 Tagen eine Reise planst, kannst du bis 5 Tage vor deiner Abreise ganze 50 % Rabatt sichern und die erste Klasse in den Zügen von Portugal ist es wert.

Von Lissabon an die Algarve mit dem Zug – Überblick

Von Lissabon an die Algarve mit dem Zug - Reisen in Portugal 3 image 86
Intercity “Intercidades” in Portugal

Das Streckennetz in Portugal ist gut ausgebaut und mit den bequemen Intercity-Verbindungen zwischen Lissabon und der Algarve zieht die wunderbare Landschaft des südlichen Portugal vorbei. Das spektakuläre ist ganz klar die Fahrt über die Brücke des 25. April über den Tejo Fluss. Stelle sicher, das du beim Betreten des Zuges in Entrecampos oder Oriente einen Fensterplatz hast um wenige Minuten später den unglaublichen Ausblick auf Lissabon und Belem über dem Tejo genießen kannst.

Von Lissabon an die Algarve mit dem Zug - Reisen in Portugal 4 Blick auf Belem Zugfahrt Portugal
Blick auf Belem und den Tejo

Über die Península de Setúbal geht die Fahrt in den Süden und je länger man von Lissabon sich entfernt, desto klarer wird, welche prachtvolle Landschaft Portugal bietet. Vorbei an Landwirtschaftsanbaugebieten und Weingebieten überrascht die Fahrt durch das grüne Portugal. Die Züge gleiten entspannt über die Schienen und die Vorfreude auf den Urlaub an der Algarve wächst. Sollte deine Zieldestination zum Beispiel Lagos sein, dann wirst du in Tunes in den Regionalzug umsteigen müssen. Für unsere Reise nach Albufeira bleiben wir einen Stopp (Ausstieg am Bahnhof Albufeira-Ferreiras) länger an Bord des Intercity-Zuges aus Porto.

Von Lissabon an die Algarve mit dem Zug - Reisen in Portugal 5 image 87
Züge Portugal

Auf der Strecke Lissabon nach Faro verkehren aktuell zwei Zugarten: Es ist der moderne Alfa Pendular, ein sehr komfortabler und moderner Zug oder der etwas langsamere aber immer noch feine Intercity, hier wird er Intercidades genannt. Er ist etwas günstiger und ein bisschen in die Jahre gekommen, doch die erste Klasse ist trotz allem sehr bequem und mit der frühen Buchung sehr günstig. Alle Zügen verfügen über Wi-Fi / WLAN-Internetverbindung.

Vom Bahnhof Albufeira nach Albufeira und Umgebung

Von Lissabon an die Algarve mit dem Zug - Reisen in Portugal 6 Albufeira Bahnhof
Endlich am Bahnhof Albufeira-Ferreiras angekommen

Sollte dein Hotel an der Algarve sich in Albufeira befinden, dann wirst du am Bahnhof Albufeira-Ferreiras aussteigen müssen. Der Bahnhof gehört zu der Gemeinde Ferreiras, welche nördlich von Albufeira liegt. Von hier kannst du mit einem Taxi oder ein UBER direkt in dein Hotel fahren. Mit der Buslinie 15 kannst du direkt nach Albufeira Stadt fahren.

Für die Entfernung nach Albufeira Stadt betragen die Kosten etwa 10 – 12 Euro für die Taxifahrt. Mit UBER zahlst du ungefähr 8 – 9 Euro pro Strecke. Ich empfehle dir vom Bahnhof Albufeira die direkte Fahrt in das Hotel mit UBER durchzuführen. Du kannst bei diesem Service über dein Handy das Kennzeichen und die Bewertungen des Taxifahrers sehen und hast vorab einen vordefinierten Preis, so das es keine Überraschungen bei der Fahrt gibt. Ich bin selber von diesem Service begeistert und benutze dies auch häufig in Lissabon, da es eine günstige und schnelle Alternative zum öffentlichen Nahverkehr ist. Du musst dir hierzu nur die App in deinem Handy Store herunterladen.

Was kannst du alles an der Algarve unternehmen? Die Algarve ist eine tolle Küstenregion in Portugal und bietet tolle Strände und mit dem Ort Albufeira hast du eine gute Ausgangsbasis um eine wunderbare Zeit in Portugal zu verbringen.

Von Lissabon an die Algarve mit dem Zug - Reisen in Portugal 7 Ankunft Zug Algarve
Info Zug Lissabon Algarve

2 Gedanken zu „Von Lissabon an die Algarve mit dem Zug – Reisen in Portugal

  • 21. Oktober 2020 um 13:53
    Permalink

    Hallo Marc,

    mit dem Zug kann man in Portugal echt perfekt reisen. Wir machten letztes Jahr eine Portugal-Rundreise von Porto über Coimbra und Lissabon nach Albufeira – alles mit dem Zug.
    Vor allem muss man sagen, dass die Züge sehr pünktlich fahren und echt für deutsche Verhältnisse sehr sehr günstig sind.

    LG Nico

    Antwort
    • 21. Oktober 2020 um 18:58
      Permalink

      Hi Nico,

      oh ja, Portugal und Zug fahren ist ein Traum. Sehr entspannt und super bequem. Deine Tour hört sehr toll an. Was hat dir am meisten gefallen? Ich bin ja ein Lissabon Typ 🙂 Muss aber sagen, das Porto und Coimbra auch sehr schön sind. Zugfahrt zu so günstigen Preisen ist eine wahre Freude, pünktlich und mit einer tollen Landschaft. Dir alles Gute! Liebe Grüße Marc

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.