Lissabon – Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca

Alfama in Lissabon – Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca. Tagestour Lissabon

Lissabon Führung 1 Tag Tour durch die Alfama, São Vicente, Graca. 1 Tagestour zusammengestellt für dich. Dieser Artikel ist eine Tagestour für dich durch 3 der historisch wichtigen Stadtviertel von Lissabon, Alfama, São Vicente und Graça. Die Tour dient als Idee und kann individuell verlängert oder verändert werden. Wenn du nur ein paar Stunden Zeit hast in der Stadt und diesen Ort von Lissabon besuchen möchtest, wird dir die Tour die Geheimnisse der Stadtteile zeigen. Du kannst die Karte zu der Tour kostenlos direkt hier ansehen.

Alfama Lissabon Tagestour
Link zur Karte

Lissabon ist eine der schönsten Hauptstädte in Europa. Das Sonnenlicht und die prädestinierte Lage direkt am Fluss des Tejo, sowie der Mündung zum Atlantischen Ozean, machen diesen Ort das ganze Jahr als Reiseort perfekt. Das altertümliche Stadtviertel Alfama ist eng, verzaubert mit kleinen Gassen und einer Geschichte. Alfama ist das älteste Viertel der Stadt und war lange Zeit der Ort für die lokalen Fischer, welche sich in den verwinkelten Straßen in eine der zahlreichen Bars dem Fado hingegeben haben. Um diesen Ort und die angrenzenden Stadtteile São Vicente und Graça zu erkunden, starten wir am Praça do Comércio.

Marktplatz Lissabon – Die Praça do Comércio

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 1 Skype Picture 2020 09 12T19 35 49 710Z
Praça do Comércio

Die Praça do Comércio ist neben Rossio und Praça da Figueira der wichtigste Platz in Lissabon in der Baixa Pombalina. Es ist das Herzstück von Lissabon. Von hier aus segelten die Entdecker, waghalsigen Abenteuer und Kaufleute in die weite Welt. Die Praça do Comércio war der Umschlagplatz für die gehandelten Waren, Gewürzen und Gold. Es gibt kaum einen besseren Start für unsere Tour.

Igreja de Nossa Senhora da Conceição Velha
Igreja de Nossa Senhora da Conceição Velha

Vorbei an den wunderbaren Arkaden führt unser Weg an die Igreja de Nossa Senhora da Conceição Velha (Old Church of Our Lady of the Conception) und der Casa dos Bicos / José Saramago Foundation. Auf dem Platz befindet sich ein Olivenbaum – das Grab von Jose Saramago, dem portugiesischen Schriftsteller und Nobelpreisträger.

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 2 Skype Picture 2020 09 12T19 40 37 972Z
Casa dos Bicos
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Tag in der Alfama – Entdecke mehr in dem Video

Alfama Lissabon

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 3 Skype Picture 2020 09 12T19 41 36 487Z
Alte Kacheln, Gitterstäbe und Pflanzen aus der Wand – Willkommen in Alfama

Von hier aus bestehen mehre Möglichkeiten die Alfama zu entdecken. Die einladenden Gassen und romantischen Straßenzüge versprechen hinter jeder Ecke eine neue Überraschung. Die Häuser sehen zierlich aus und verbergen teilweise hinter Gitterstäben und abgefallenen Kacheln (Azulejos) kleine Schätze.

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 4 Skype Picture 2020 09 12T19 42 14 575Z
Wunderbares Straßenbild von Alfama

Die Igreja de São Miguel ist eine ganz besondere Kirche, welche in das Stadtbild passt. Umrandet bei niedlichen Häusern wurde dieser ursprüngliche Tempel zwischen 1673 und 1720 in barocken und manieristischen Stil vollständig umgebaut. Die Fassade hat zwei Glockentürme, welche in weißer Pracht strahlen. Der Innenraum dieser Kirche besitzt ein einziges Kirchenschiff mit Ziertafeln und einer Holzdecke.

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 5 Skype Picture 2020 09 12T19 42 54 284Z
Igreja de São Miguel

Die Straßenzüge der Alfama verlaufen wie in einem Labyrinth. Ich liebe es mich einfach treiben zu lassen und bei jedem neuen Besuch eine weitere Überraschung zu erleben. Die versteckten Restaurants, Cafés und auch Unterkünfte integrieren sich hier wunderbar in diese Atmosphäre.

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 6 Skype Picture 2020 09 12T19 43 37 325Z
Straßenzug in dem Viertel von Alfama

Die Wäsche hängt zum Trocknen über der Straße und ein Hauch von Wind weht vom Tejo hinüber. Man muss sich nur bewusst machen, wie Leute hier vor 100 Jahren ohne Autos und Rollers gelebt haben. Der tägliche Einkauf musste den Hügel hochgetragen werden und abends fand man sich in einer der unzähligen Bars wieder.

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 7 Skype Picture 2020 09 12T19 44 20 747Z
Typisches Szenenbild in Lissabon

São Vicente – Lissabon

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 8 Skype Picture 2020 09 12T19 44 54 423Z
Kloster São Vicente de Fora

Der Vorplatz des Kloster São Vicente de Fora lädt zu einer Verschnaufpause ein. Hier trifft man häufig Touristen, welche den klassischen Aufstieg nehmen und der Hauptstraße folgen. Dieses Gebäude war ursprünglich ein romanischer Komplex von vielen Sakralbauten in der Stadt von Lissabon. Das erste Kloster datiert auf das Jahr 1147 als Augustinerkloster von Alfons I., welches außerhalb der Stadtmauern gegründet wurde. Die gut erhaltene Kirche und das Kloster erhielten den bis heute unveränderten Stil unter Philipp II.

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 9 Skype Picture 2020 09 12T19 45 27 366Z
Straße nach Sao Vicente

Geschichte Lissabon

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 10 Skype Picture 2020 09 12T19 46 05 402Z
Der Eingang nach Alfama von Sao Vicente

Die Straßen zweigen von hier in Richtung São Vicente oder Graca ab. Das Erkunden dieser Gegend bringt das Strahlen in das Gesicht nach dem Aufstieg zurück und die Vorfreude auf neue Geheimnisse lassen mich unter dem Triumphbogen des Patriarchat von Lissabon durchgehen, was zeitgleich das Ende von Alfama bedeutet. Alle Erzbischöfe von Lissabon dürfen seit dem 7. November 1716 den Titel eines Patriarchen tragen. Das Bistum Lissabon ist schon 16 Jahrhunderte alt, erlosch allerdings im Jahr 716, bei der Eroberung der muslimischen Mauren. Am 25. Oktober 1147 wurde nach der Zurückeroberung durch Alfons der Eroberer das Bistum hier wiedererrichtet.

Ruhige Orte Lissabon

Sao Vicente Lissabon
Straßenbild in Sao Vicente

São Vicente überrascht mich immer wieder. Du entdeckst hier fast niemals Touristen, dabei ist dieser Ort ein so schöner und zeitgleich ruhiger Platz. Es ergeben sich hier immer wieder kleine Ausblicke über den Tejo, welcher in der Ferne im Glanz der Sonne seine letzten Kilometer bis in den großen Ozean unternimmt. Mit einer Länge von 1007 Kilometer ist dieser Fluss der längste auf der Iberischen Halbinsel.

Park Botto Machado Garde
Erholung an einem sonnigen Tag in Lissabon

Der Blick vom Park Botto Machado Garden in den Sonnenstunden ist einfach atemberaubend. Jung und Alt trifft sich hier im “Clara Clara Café” und die Idylle lässt sich mit einem Glas Sagres oder einem Wein aus der Region Tejo aushalten. Diese unbekümmerten Momente machen Lissabon perfekt für mich.

Sao Vicente Lissabon
Unweit von Alfama liegt Sao Vicente

Miradouro da Graca

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 11 Skype Picture 2020 09 12T19 59 37 685Z
Miradouro da Graca – Ein Blick voller Liebe für diese Stadt Lissabon

Der Bahnhof Santa Apolónia ist nur einen Katzensprung von hier entfernt, doch statt diese Tour hier zu beenden, empfehle ich dir unbedingt ein Spaziergang um die Häuserblöcke. Du erwischst hier das typische Leben einer Lissabonner Familie und hast die ganzen Straßen für dich selbst. Unsere Tour führt uns weiter in den nächsten Stadtteil Graca.

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 12 Skype Picture 2020 09 12T20 00 13 038Z
Miradouro da Graca – Treffen mit Freunden

Der Miradouro da Graça ist gemeinsam mit dem wunderbaren Marktplatz Augusto Gil Garden der Höhepunkt. Der Aussichtspunkt, auch Sophia de Mello Breyner Andresen genannt, ist bei einem Ausflug in den östlichen Teil der Stadt ein Muss. Die Stadt Lissabon liegt einem zu Füssen und die ganze Größe der Stadt lässt sich erahnen.

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 13 Skype Picture 2020 09 12T19 58 24 610Z
Miradouro da Graca

Ein zwischen einer Häuserwand und dem Aussichtspunkt befindlicher Weg, führt vorbei an Streetart, welche Lissabon seit Jahrzehnten als Stadt der Künstler ausgemacht hat. Du entdeckst hier häufig verschiedene Motive, welche die Vielfalt der Kultur der Einheimischen zeitlos darstellt.

Hier etwa 20 Meter unterhalb des Aussichtspunktes erstreckt sich ein Geheimnis von Lissabon. Der Jardim da Cerca da Graça ist ein kleiner Park, welcher den Blick über die Dächer von Mouraria freigibt.

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 18 Skype Picture 2020 09 12T20 03 04 167Z
Der Park Jardim da Cerca da Graça lädt zum Sonnenbaden ein

Maurenviertel Lissabon

Maurenviertel Lissabon
Maurenviertel Lissabon

Das heutzutage als Maurenviertel übersetzte Stadtviertel, wurde von den Spaniern und Portugiesen im Mittelalter eingerichtet und für die unterworfene maurische Bevölkerung andalusischer Städte benutzt. Muslime wurden nach der christlichen Eroberung und Neubesiedlung von Lissabon meist nach außerhalb der Stadtmauern umgesiedelt. Dieses Viertel ist wie die Schwester Alfama fast vollständig von dem Erdbeben im Jahre 1755 verschont geblieben. Von hier geht es wieder den Hügel hinauf, um uns einer der größten Sehenswürdigkeiten in Lissabon zu widmen.

Burg Lissabon

Burg Castelo São Jorge
Versteckt, aber Teil des Castelo São Jorge

Das Viertel wird von der Burg Castelo São Jorge dominiert, welches imposant auf einem der 7 Hügel von Lissabon liegt. Diese Festungsanlage ist eine der Sehenswürdigkeiten in Lissabon, welche man sich nicht entgehen lassen sollte. Die Mauren erbauten diesen Ort und beim Erdbeben 1755 wurde diese Burganlage fast vollständig zerstört. Der Ort hält einen der schönsten Aussichtspunkte von Lissabon parat. Ein Blick über die gesamte Stadt breitet sich hier aus, welcher als Tourist gesehen werden muss. Wunderbar ist auch der Arco do Castelo, welcher prächtig den Weg in Richtung der Burg öffnet.

Alfama in Lissabon

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 19 Skype Picture 2020 09 12T20 06 50 210Z
Blick auf den wunderschönen azurblauen Tejo

Die Gegend um diesen geschichtsträchtigen Ort ist überflutet mit einem schöneren Aussichtspunkt als der andere. Ob der Miradouro de Santa Luzia, Miradouro das Portas do Sol, Santo Estêvão Belvedere, Miradouro do Recolhimento oder die vorbeifahrende Tram 28 verwandelt diesen Ort wie in ein Märchen. Du kannst hier deine Tour beenden und in einem der Straßencafes oder Restaurant dem Treiben zuschauen oder die Tram 28 nach Martim Moniz nehmen und von dort bist du in 5 Minuten in Rossio angelangt.

Lissabon - Führung durch das Stadtviertel Alfama, São Vicente und Graca 20 Skype Picture 2020 09 12T20 06 14 506Z
Alfama

Wer möchte, kann auch den Hang wieder in Richtung Baixa-Chiado heruntergehen und dabei noch die Kathedrale von Lissabon anschauen. Lissabon und Alfama, eine Stadt, die mich jedes Mal auf das Neue verzaubert. Wie geht es dir in Lissabon? Lass mich deinen Lieblingsort in Alfama oder der Stadt wissen.

Straßen Alfama
Straßen von Alfama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.