Der ultimative Bangkok Travel Guide

Bangkok ist eine der aufregendsten Städte der Welt und ein Paradies für Touristen, Digitale Nomaden und Feinschmecker. Nachdem ich bereits in dieser Stadt in Asien leben durfte, kenne ich mich sehr gut aus und liebe jede Ecke dieser Stadt. Die Stadt ist sehr vielfältig und kulturell. Die Einflüsse der verschiedenen Nationalitäten macht Bangkok zu einem Schmelztiegel in der Welt. Tauchen wir gemeinsam ein mit einer schnellen Übersicht, wie Du am besten die Stadt besuchen kannst und das Beste aus Deiner Zeit herausholst. Ich präsentiere dir den Reiseführer von Bangkok in Thailand für deinen nächsten Urlaub in Asien.

Ankunft in Bangkok

Es gibt viele Möglichkeiten, wie du in dieser Metropole und zeitgleich der Hauptstadt Thailands ankommen kannst. Wahrscheinlich ist der häufigste Weg, direkt nach Bangkok zu fliegen.

Wenn du nach Bangkok fliegst, stell bitte sicher, dass du weißt, an welchem ​​Flughafen du ankommst oder abfliegst, bei deiner Abreise. Der größte Flughafen und das Drehkreuz für viele der wichtigsten internationalen Fluggesellschaften ist der Flughafen Suvarnabhumi im Südosten der Stadt.

Bangkok
Sehenswürdigkeiten 
Park

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

So gelangst Du vom Flughafen Suvanabhumi ins Zentrum von Bangkok

Airport Rail Link – Folge den Schildern am Flughafen zur Airport Rail Link. Diese befindet sich im Untergeschoss des Flughafens. Er ist einfach mit Rolltreppen oder den Aufzug zu erreichen. Du kannst dann an der Makasan Station mit der MRT-U-Bahn oder an der Phaya Thai Station mit dem BTS Skytrain nach Siam, Silom, Sathon oder über Sukhumvit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Der Preis beträgt 45 THB und der Zug fährt täglich in der Zeit von 6 bis 24 Uhr.


Taxi – Um ein Taxi zu nehmen, gehe in den ersten Stock und verlasse die Drehtür entweder an Nr. 4 oder Nr. 7. Du erhältst eine Fahrkarte und gehst dann mit dieser zur Taxinummer auf der gedruckten Fahrkarte. Die Fahrt mit dem Taxi vom Flughafen ins Zentrum von Bangkok kostet zwischen 300 und 400 THB. Weiter wird ein Flughafenzuschlag von 50 THB erhoben. Beachte bitte, dass du auch für die Mautgebühren verantwortlich bist. Du mußt zahlst entweder direkt dem Taxifahrer diese oder er schlägt dies am Ende auf den Preis.

Bangkok 
BTS
Skytrain
Ankunft
Bus

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Flughafen Don Mueang

Um den Flughafens Suvanabhumi zu entlasten, hat Bangkok den ehemaligen internationalen Hauptflughafen Don Mueang im Norden Bangkoks wiedereröffnet. Dieser Flughafen ist die Heimat vieler Billigfluggesellschaften wie Air Asia und Tiger Air. Er bedient hauptsächlich Ziele in Südostasien und Asien.

So gelangst du vom Flughafen Don Mueang ins Zentrum von Bangkok:

Taxi – Der einfachste Weg vom Flughafen Don Mueang ins Zentrum von Bangkok ist mit einem privaten Taxi. Gehe dafür ins Erdgeschoss und dort gibt es einen offiziellen Taxistand. Du wirst zum nächsten Taxifahrer dann weitergeleitet. Die Fahrt bis ins Zentrum von Bangkok sollte zwischen 200 und 350 THB kosten. Einen Aufpreis von 50 THB für den Flughafen mußt du noch zahlen und du bist ebenfalls für die Mautgebühren verantwortlich. Eine Alternative zu einem Taxi ist die Fahrt mit dem Mo Chit BTS Skytrain oder der Chatuchak Park MRT Metro, die etwa 100 THB kosten sollte. Von dort kannst du mit dem öffentlichen Zug weiterfahren.


Bus – Bus Nr. A1 fährt vom Flughafen zur BTS-Skytrain-Station Mo Chit und von dort kannst du mit der BTS nach Siam, Silom, Sathon oder Sukhumvit fahren. Gehe einfach ins Erdgeschoss und nimm den Bus von draußen. Der Preis beträgt 35 THB pro Person.

Bangkok 
BTS
Skytrain
Ankunft

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Erhalte dein Thai Touristenvisum

Es hängt alles von deiner Nationalität ab. Der einfachste Weg, ein kurzfristiges Visum für Thailand zu erhalten, ist, bei der Ankunft ein einfaches Touristenvisum für 15 oder 30 Tage zu beantragen. Dafür muss dein Reisepass mindestens noch 6 Monate nach Ausreise gültig sein. Das Visa ist kostenlos und alles, was du tun musst, ist deine Ankunftskarte auszufüllen. Diese wird dir vor der Landung im Flugzeug ausgehändigt. Dann mußt du noch die Einwanderung passieren und du hast 30 Tage Zeit in Thailand.

Informiere dich jedoch unbedingt über jedes Land und die Anforderungen für die Ein- und Ausreise nach Thailand bei dem Auswärtiges Amt.

Bushaltestellen in Bangkok

Mo Chit Station (nördlicher Busbahnhof) – Wenn du mit dem Bus zu einem Ziel nördlich von Bangkok reisen willst (Chiang Mai, Khon Kaen, Udon Thani), wirst du in der Regel von der Mo Chit Station abreisen bzw. ankommen.

Sai Dai Mai Station (südlicher Busbahnhof) – Wenn du zu einem Ziel auf der Halbinsel Südthailand (Phuket, Krabi, Surat Thani) reisen willst, wirst du wahrscheinlich am Bahnhof Sai Dai Mai abreisen bzw. ankommen.

Ekkamai-Busbahnhof (Ziele in der Nähe von Bangkok) – Vom Ekkamai-Bahnhof aus kannst du innerhalb weniger Stunden kurze Busfahrten zu Zielen in Bangkok und Umgebung unternehmen, insbesondere in die östlichen Küstenregionen (normalerweise nach Pattaya, Rayong, Trat).

Victory Monument (Van-Terminal für kurze Strecken) – Eine Alternative zu Bussen sind Vans mit 12 Plätzen. Diese verlassen verschiedene Außenposten rund um Victory Monument und Center One. Vorsicht, diese Lieferwagen fahren oft super schnell, aber sie können sehr praktisch sein.

Bus
Transport
Bangkok 
Asien
Thailand

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Wo kannst du in Bangkok übernachten

Es gibt so viele Übernachtungsmöglichkeiten in Bangkok, dass es schwierig ist, diese einzugrenzen. Im nächsten Teil dieses Bangkok-Reiseführers werde ich einige Unterkünfte in den schönsten Gegenden Bangkoks mitzuteilen, in denen du übernachten kannst. Ich nenne dir auch warum du vielleicht eine bestimmte Gegend auswählen möchtest:

Khao San Road / Banglamphu – Dies ist das wichtigste Backpacker-Viertel von Bangkok, aber gleichzeitig das historische Zentrum der Stadt, in dem sich viele der berühmten Sehenswürdigkeiten (wie der Grand Palace) befinden. In dieser Gegend finden Sie preisgünstige Hostels, historische Gästehäuser und Hotels. Es ist eine gute Gegend, wenn Du auf den Preis achten möchtest und direkt im Geschehen sein willst.

Full House Khaosan (Budget) – Dieser Ort ist so nah am Geschehen der Khao San Road, aber versteckt in einer lokalen Gasse und ruhig und freundlich. Meine Frau und ich verbrachten hier ein paar Nächte und waren von der Lage begeistert.

Baan Wan Chart Boutique Hotel (Mittelklasse) – Es ist eine gute Wahl für ein Mittelklassehotel entlang der Rambuttri, parallel zur Khao San Road.

Bangkok
Hotel 
Übernachten
Übernachtung

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Chao Phraya Riverside / Bangrak – Das Chao Phraya Riverside ist landschaftlich reizvoll und bietet eine gute Verkehrsanbindung sowie eine Mischung aus Luxushotels und Optionen der Mittelklasse. Tolle Gegend für Familien wegen der Transportmöglichkeiten und der Mischung aus allem.

Glur Bangkok Hostel (Budget) – Dies ist ein neues, sauberes und modernes Hostel in der Nähe des BTS.

Shangri-La (Luxus) – Eine erstklassige Lage und nach Shangri-La-Standard teuer, aber ein sehr schönes Hotel in Bangkok und der Service ist wunderbar.

Chatrium Hotel Riverside (Luxus) Dieses Hotel ist modern und ich denke, es bietet ein ziemlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine sehr gute Unterkunft für Familien.

Silom / Sathon – Silom und Sathon liegen nebeneinander und sind die Geschäftsviertel von Bangkok und sehr moderne Stadtteile. Die Gegend ist eine großartige Basis um Bangkok zu erkunden und bietet unzählige gastronomischen Einrichtungen und Transportmöglichkeiten.

Marvin Suites (Mittelklasse) – Für ein Budget und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis in Sathon ist das Marvin Suites fantastisch. Die Zimmer sind sehr geräumig und es ist die Art von Hotel, in der Sie sich für einen oder sogar mehrere Tage wohl fühlen werden.

Glow Trinity Silom (Mittelklasse) – Dies ist ein trendiges Hotel in guter Lage mitten im Herzen von Silom.

Bangkok
Hotel 
Übernachten
Übernachtung


Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Siam / Pratunam – Siam und Pratunam befinden sich im Zentrum eines der intensivsten Einkaufsviertel Bangkoks. Hier findest Du alles von modernen Einkaufszentren bis hin zu Straßengeschäften. Bleibe in Siam oder Pratunam, wenn du in Bangkok ernsthaft einkaufen willst.

Lub d Siam Square (Mittelklasse) – Lub d ist ein trendiges, modernes Hostel, das sich direkt gegenüber dem Einkaufszentrum MBK befindet.yahct

Amari Watergate (Luxus) – Wenn du das Amari Watergate verlässt, befindest du dich mitten im Einkaufsviertel Pratunam. Schönes modernes Hotel, fantastische Lage.

Die längste Straße von Thailand

Sukhumvit – Die Sukhumvit Road ist eine der Hauptverkehrsstraßen im Herzen von Bangkok. Sie ist die Heimat vieler Expats und internationaler Unternehmen und Restaurants. Gleichzeitig ist sie eine thailändische Straße.

Bangkok
Hotel 
Übernachten
Übernachtung
Sukhumvit

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

St. James Hotel (Mittelklasse) – Dieses Hotel ist etwas alt, aber gut gepflegt und sehr komfortabel und geräumig. Ist ein gutes Mittelklassehotel.

Pullman Bangkok Grande Sukhumvit (Luxus) – In der Nähe der Asoke-Kreuzung befindet sich dieses schöne Business-Luxushotel.

Was würde ich Dir persönlich empfehlen für kurze Zeit in Bangkok? Ich denke, die beste Gegend, um in Bangkok zu übernachten, wenn Sie zu Besuch kommen, ist die Bang Lamphu-Gegend, weil sie das historische Zentrum von Bangkok ist, ganz in der Nähe vieler der Hauptattraktionen und in der Gegend gibt es einige der besten Street Food und Märkte in ganz Bangkok.

Booking.com

Street Food und Restaurants in Bangkok

Bangkok ist eine der weltbesten Städte für Streetfood. Sobald du ankommst und die Stadt erkundest, wirst du feststellen, dass es überall, wo du hinschaust, eine Fülle köstlicher Dinge zu essen gibt. Neben Street Food ist Bangkok auch eine Stadt, in der Restaurants auf allen Ebenen, die sowohl thailändische als auch eine umfangreiche Auswahl an internationaler Küche servieren, stark florieren. Du kannst mittags ein modernes thailändisches Essen zu dir nehmen und ein erstklassiges italienisches Abendessen genießen (es gibt so viele Möglichkeiten zum Essen).

Pad Thai 
Thai essen
Thailand Essen
Thaidfood
Thailand


Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Thai Street Food ist eine der ultimativen Freuden, in Bangkok zu sein. Du kannst alles von einem Imbiss zu dir nehmen, während du auf dem Bürgersteig spazieren gehst, bis hin zu einem ganzen Festmahl auf den Straßen von Bangkok, das vierundzwanzig Stunden am Tag stattfindet. Heiße Nudelschalen, gebratene Gerichte über Reis, Thai-Curry und Reis, gegrilltes Fleisch und grüner Papayasalat sind nur einige Beispiele für Lebensmittel, denen du begegnen wirst.

Thaiessen
Essen
Bangkok
Thailand


Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Tom yum goong – Die thailändische Garnelensuppe Tom yum goong ist eines der wichtigsten Gerichte der thailändischen Küche. Die Suppe hat unzählige Sorten, aber Zitronengras, Kaffernlimettenblätter, Galangal, Chilis und in diesem Fall Garnelen sind obligatorisch.

Pla pao – Ein ganzer Fisch wird mit Zitronengras und Kaffernlimettenblättern gefüllt, in einer Salzkruste gerollt, über Holzkohle gegrillt und mit Chili-Knoblauchsauce serviert.

Kuay teow reua – Bootsnudeln, wie sie allgemein bekannt sind, sind eine thailändische Suppennudel auf Schweinefleischbasis und ein Favorit in Bangkok.

Kuay teow neau – Ein anderes Nudelsuppenteller mit thailändischen Nudeln, das ich mag, sind Rindfleischnudeln, die normalerweise mit zerfallenen, zarten Rindfleisch- und Reisnudeln serviert werden.

Goong Pad Sataw
Thaifood
Thailand Essen
Bangkok


Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Goong Pad Sataw – Rühre die gebratene Stinkbohnen mit Garnelen oder mit einem anderen Protein und Chilipaste, ist eines von vielen Lieblingsgerichten in Thailand. Du findest es an vielen Reis- und Curryständen.

Pad Thai – ist ein gebratenes Reisnudelgericht, das üblicherweise als Street Food und in den meisten Restaurants in Thailand als Teil der Küche des Landes serviert wird. Ein Muß bei einem Besuch in Bangkok.

Pad Thai Bangkok Thaifood Thaiessen Thai essen Thailand

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Was Du in Bangkok unternehmen solltest

Das Beste daran, Dinge in Bangkok zu tun oder Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu besuchen, ist, dass es niemals eine Situation geben wird, in der du weit vom Essen und Trinken entfernt bist. Ein 7-Eleven Supermarkt oder Cafe Amazon, die thailändische Version von Starbucks findest du fast an jeder Ecke. Doch die Stadt hat noch mehr zu bieten als nur kulinarisches:

Wat Arun (Öffnungszeiten: 8:30 – 17:30 Uhr täglich, Eintrittspreis: 50 THB) – Gegenüber dem Grand Palace Komplex befindet sich Wat Arun, ein buddhistischer Tempel, der auch als Tempel der Morgenröte bezeichnet wird. Einer der Höhepunkte des Besuchs von Wat Arun ist das Klettern der steilen Treppe. Ich empfehle hier eigentlich diesen wunderbaren Ort in den Abendstunden zu besuchen, also außerhalb der Öffnungszeiten, da die Beleuchtung atemberaubend ist. Dies ist möglich, du wirst nur nicht zum Klettern an nah an den Tempel herankommen.

Wat Arun Bangkok
buddhistischer Tempel
Bangkok
Thailand
Sehenswürdigkeiten Thailand
Info Thailand

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Golden Mount (Wat Saket, Öffnungszeiten: 9 – 17 Uhr täglich, Eintrittspreis: 20 THB für den Aufstieg) – Der Goldene Berg ist ein Tempel in Bangkok, der auf einem künstlichen Hügel erbaut wurde. Was ich am meisten an einem Besuch mag, ist, dass man nach oben klettern kann, um einen atemberaubenden Panoramablick auf Bangkok hat. Besuche auch den Loha Prasat Tempel, wenn du in der Gegend bist.

Grand Palace und Wat Phra Kaew (Öffnungszeiten: täglich 8:30 – 15:30 Uhr, Eintrittspreis: 500 THB Erwachsene) – Der Grand Palace und Wat Phra Kaew sind zweifellos die beliebtesten Attraktionen in Bangkoks Reiseführern. Für mich ist es einer der Orte, die du in deinem Leben besuchen solltest, selbst wenn du dort warst, würde ich nochmals hingehen. Nachteil, es wird höchstwahrscheinlich zu jeder Tageszeit voller Touristen und Gruppen sein. Verpasse auch nicht Wat Pho, der auch als Tempel des liegenden Buddha bekannt ist und sich gleich die Straße hinunterbefindet.

Bangkok Asien Thailand Buddhismus Grand Palace

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Ananta Samakhom Throne Hall und Vimanmek Mansion (Behalte deine Eintrittskarte vom Grand Palace für den kostenlosen Zugang) – In Dusit sind sowohl die Throne Hall als auch die Vimanmenk Teakholzvilla als Museen für die Öffentlichkeit zugänglich. Obwohl sie sehr beliebte Touristenattraktionen in Bangkok sind, sind sie einen Besuch wert.

Chinatown (Yaowarat) – Bangkok hat einen starken chinesischen Einfluss, egal wo du dich in der Stadt befindest. In der Gegend von Yaowarat hat sich jedoch ursprünglich eine Konzentration von Chinesen angesiedelt. Yaowarat ist ein Handels- und Industriezentrum, das immer geschäftig und voller Energie ist. Du kannst Märkte erkunden und eine erstaunliche Auswahl an köstlichen thailändischen und chinesischen Gerichten genießen.

Khlong Lat Mayom Floating Market (Öffnungszeiten: 9:30 – 16:00 Uhr, Samstag und Sonntag sowie an Feiertagen geöffnet) – Es gibt eine Reihe verschiedener schwimmender Märkte in Bangkok, aber mein Favorit in der Stadt ist Khlong Lat Mayom. Der Markt ist nicht nur eine angenehme Gegend zum Spazierengehen und du kannst sogar eine Bootstour unternehmen. Für Feinschmecker findest du eine schwindelerregende Auswahl an Snacks und Essensmöglichkeiten.

Khlong Lat Mayom Floating Market 
thailand
bangkok 
sehenswürdigkeiten
info thailand
info bangkok

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Einkaufen in Bangkok – Das darf nicht fehlen. Neben dem Essen ist Bangkok eine bekannte Stadt zum Einkaufen in Südostasien, insbesondere für Kleidung, Mode und Elektronik. Einige der wichtigsten Einkaufsziele in Bangkok sind Siam (Siam Paragon, MBK, Central World), Pratunam (Platinum, Pantip Plaza) und Phrom Phong (Emporium, EmQuartier). Der Chatuchak-Wochenendmarkt ist auch ein beliebter Einkaufsort in Bangkok.

Shopping Bangkok
Thailand 
Asien 
Einkaufen

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Or Tor Kor Markt – Ein weiteres Muss in Bangkok ist der Or Tor Kor Markt, der sich gegenüber dem Chatuchak Markt befindet. Oder Tor Kor ist ein erstklassiger Obst- und Gemüsemarkt und es gibt auch einen tollen lokalen Food Court. Du wirst auch das ganze Jahr über Durian finden!

Khlong Toey Markt (Öffnungszeiten: 24 Stunden täglich) – Einer der wichtigsten zentralen Frischmarktmärkte in Bangkok ist Khlong Toey. Auf diesem Markt findest du fast alle Zutaten, die du für das Kochen von thailändischen Gerichten vorstellen kannst. Wenn du gerne essen oder kochen magst, ist dies ein großartiger Ort, um die Gegend zu erkunden.

Transport in Bangkok

Bangkok ist eine Stadt, die nahezu jede Art und Form von Verkehrsmitteln anbietet – Taxi, Bus, Motorrad, Tuk Tuk, Longtail-Boot, Fähre, oberirdische Bahn und U-Bahn. Ich werde dir ein paar Details zu den besten Möglichkeiten für die Fortbewegung mitteilen:

BTS Skytrain / MRT Metro (Öffnungszeiten: 6 Uhr – Mitternacht täglich, Preise variieren je nach Entfernung zwischen 15 und 52 THB pro Fahrt, oder du kannst dir eine Tageskarte holen, für längere Aufenthalte empfehle ich dir die Rabbit Card) – Um Ärger zu vermeiden und sich nicht mit dem Autoverkehr herumschlagen zu müssen, sind der BTS Skytrain und die MRT Metro die besten Optionen. Die Zuglinien sind noch nicht sehr umfangreich, aber sie bringen dich zu den meisten zentralen Bezirken von Bangkok. Ein weiterer Ausbau des Streckennetzes ist vorgesehen.

Transport Bangkok
BTS
Asien 

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Chao Phraya River Boat (Öffnungszeiten: ca. 06:00 – 19:00 Uhr, 15 THB mit dem lokalen Boot mit oranger Flagge und 40 THB pro Fahrt mit dem Touristenboot mit gelber Flagge) – Für die Anfahrt zur Khao San Road und zum Grand Palace, ist das Chao Phraya Express Boat sehr praktisch. Du kannst den BTS Skytrain zur Saphan Taksin Station nehmen, die mit dem Pier verbunden ist, um das Boot zu nehmen.

Taxi (Grab und Uber) – Lokale Taxis in Bangkok sind sehr erschwinglich und können entweder sehr bequem oder voller Probleme sein. Zum einen kann der Verkehr in Bangkok manchmal schrecklich sein und zum anderen sind manche Taxifahrer nicht immer ehrlich und überfordern gelegentlich Ausländer. Stelle einfach sicher, dass dein Taxifahrer den Taximeter verwendet und es ist eine gute Idee zu wissen, wohin du fahren möchtest. Ich folge immer meiner Maps.me App auf dem Handy und kann damit sicherstellen, in die korrekte Richtung zu fahren. Eine Alternative zu Taxis ist UberX und Grab.

Tuk Tuk Thailand Bangkok
Asien

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Alternativ kannst du jederzeit in einen lokalen Bus, ein Tuk-Tuk oder auf den Rücken eines Motorrads springen, um sich in Bangkok fortzubewegen. Ich persönlich würde jedoch, die oben genannten drei Methoden anwenden, mit denen du fast überall in Bangkok zurechtkommst.

Sicherheit in Bangkok

Für die Größe und Geschäftigkeit von Bangkok ist die Stadt meiner Meinung nach ziemlich sicher zu besuchen. Ich würde jedoch niemals sagen, dass Bangkok eine extrem sichere Stadt ist (ich würde das eigentlich niemals über irgendeine Stadt sagen), da es immer möglich ist, zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein, selbst am sichersten statistischen Ort der Welt. Bangkok war leider mehr als einmal in den Nachrichten wegen böswilliger Handlungen und Aufstände zu sehen, aber diese Handlungen spiegeln nicht die allgemeine Freundlichkeit und Ruhe von Bangkok und seinen Bewohnern wider. Ich habe hier viele Freunde gemacht, als ich in dieser wunderbaren Stadt gelebt habe und kann nur positives berichten. Mein Fazit: Ich habe mich sehr sicher gefühlt.

Sicherheit in Bangkok 
thailand 
Thailand

Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Hier sind ein paar Tipps, wie du in Bangkok auf Nummer sicher gehen kannst:

Herumlaufen – Während Diebstahl in Bangkok nicht sehr häufig vorkommt, kommt es gelegentlich vor, insbesondere bei Dingen wie dem Entreißen von Taschen und Mobiltelefonen. Es ist eine gute Idee, nicht mit dem Handy eine belebte Straße entlangzugehen und auf deine Handtasche oder deinen Rucksack zu achten, wenn du eine Straße entlang oder in einer belebten Gegend gehst.

Betrug – Viele der Betrügereien in Bangkok sind nicht schädlich, sondern verschwenden nur deine Zeit und vielleicht auch dein Geld. Deshalb nenn ich dir ein Beispiel mit dem Tuk-Tuk-Fahrer außerhalb des Grand Palace, der mitteilt, dass es heute geschlossen ist und dich freundlicherweise woanders hinbringen wird. Zum größten Teil können die meisten Betrügereien vermieden werden, wenn du nach Sehenswürdigkeiten und Orten suchst, ihre Fakten und Informationen kennst und dann überlegst, bevor du eine Entscheidung triffst. Wenn dir ein Tuk-Tuk-Fahrer eine Fahrt für 10 THB (0,28 USD) oder etwas Lächerliches anbietet, kannst du davon ausgehen, dass es sich um einen Betrug handelt. Bitte recherchiere ein bisschen, handel nicht unüberlegt und in der Regel kannst du viele der in Bangkok üblichen Betrügereien vermeiden.

Warum du diese Kreditkarte auf deinen Reisen einsetzen solltest.

Nacht – Ein Großteil der Straftaten ereignet sich nachts in Bangkok, insbesondere in der Umgebung des Nachtlebens. Seie deshalb besonders vorsichtig, wenn du nachts ausgehst und dich in die Ausgehviertel von Bangkok begibst. Wenn du mit ein paar Freunden zusammen bist, ist es besser, als alleine zu gehen.

Nachtleben Bangkok

Sukhumvit
Thailand


Bangkok, Thailand, Asien, Urlaub,

Preise und Kosten in Bangkok

Im Vergleich zu vielen anderen asiatischen Großstädten ist Bangkok nach wie vor ein preisgünstiges Reiseziel. Deshalb denke ich, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut. Bangkok ist eine große internationale Stadt und obwohl du mit kleinem Budget reisen kannst, ist es auch einfach, dort ein Vermögen auszugeben, wenn du das möchtest. Ungeachtet deines Budgets denke ich, dass Bangkok ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet:

Unterkunft
Hostel: 6 – 15 Euro pro Bett
Mittelklassehotel: 25 – 80 Euro pro Nacht
High End – Für alles über 80 Euro pro Nacht kannst du einen sehr schönen Ort erwarten

Transport:
Zugfahrt in die Stadt: 15 THB – 52 THB (0,34 – 1,48 Euro) pro Fahrt, je nach Entfernung

Taxi: 50 THB – 100 THB (1,42 – 2,84 Euro) für eine kurze Fahrt, 100 THB – 200 THB (2,84 – 5,68 Euro) für eine lange Fahrt

Busfahrt: 8 THB – 20 THB (0,23 – 0,57) je nach Bus

Essen:

Einfaches Street Food-Menü: 30 THB – 50 THB (0,85 – 1,42 Euro) pro Teller
Lokales Restaurant: 100 – 200 THB (2,84 – 5,68 Euro) pro Person
Innenrestaurant: 150 – 300 THB (4,26 – 8,52 Euro) pro Person
High-End-Restaurant: 300 – 1000 THB (8,52 – 28,40 Euro) pro Person
Getränk an einer Bar: 100 – 200 THB (2,84 – 5,68 Euro)
Kaffee im Coffeeshop: 80 – 150 THB (2,27 – 4,26 Euro)
Große Flasche Wasser: 14 THB (0,40 Euro)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *