Flugangst Und Flugzeugabsturz? 6 Tipps Über Die Wahrheit

Leidest Du an Flugangst, magst du Fliegen nicht, wie wahrscheinlich ist es ein Flugzeugabsturz zu haben und was hilft gegen Flugangst? Ich räume mit dem Mythos Flugangst auf und zeige dir Tipps, wie du mit deiner Angst umgehen kannst.

Eine Umfrage ergab, dass 25 % der Menschen zumindest etwas Flugangst haben, während etwa 1 von 10 Menschen ernsthafte Flugangst empfindet, was eine unkontrollierbare Phobie beim Ein- oder Aussteigen in das Flugzeug bedeutet. Laut der Umfrage wurden die Menschen in den meisten Situationen ängstlich, nachdem sie ein Trauma mit schweren Turbulenzen oder Vorfällen erlitten hatten. Die Schreie der Passagiere, die Nervosität der Flugbegleiter, die kühnen Bewegungen des Flugzeugs und die noch nie zuvor gehörten lauten Geräusche. Dies alles sind Teil dieses Traumas, das viele Menschen dazu bringt, den Traum vom Reisen aufzugeben. Viele beängstigende Situationen wie diese dauern 5 bis 20 Minuten, aber sie sind ausreichend, um jeden Menschen zu erschrecken.

Flugangst
Fliegen
Was hilft gegen Flugangst

was hilft gegen Flugangst, Flugangst,

Traumatisierenden Ereignisse und der Umgang mit Flugangst

Nach traumatisierenden Ereignissen geben Menschen, die aus beruflichen oder familiären Gründen unbedingt weiterfliegen müssen, oft vor, gut zurechtzukommen. Dies ist aber nicht die Wahrheit. Sie sind meistens zutiefst erschüttert. Jedes Mal, wenn das Sicherheitsgurtzeichen während des Fluges aufleuchtet, ist es ein Grauen für diese Passagiere und leiden unter starken Angstzuständen.

Was es schwierig macht, mit der Flugangst umzugehen, ist eine oft unvorhersehbare Angst. Anscheinend fühlen sich manche Menschen unwohl, wenn sie sich in beträchtlicher Entfernung vom Land befinden, zum Beispiel beim Überqueren von Ozeanen. Es wurde schon oft gesagt: Auf dem Weg zum Flughafen kommt man eher bei einem Autounfall ums Leben als im Flugzeug. Dieses Wissen beruhigt zwar nicht immer die betroffenen Passagiere.

Flugangst
Fliegen
Was hilft gegen Flugangst

was hilft gegen Flugangst, Flugangst,

Nach einer ausführlichen Recherche möchte ich dir einige Tipps geben, die dir helfen, sich beim Fliegen zu entspannen und die deine Reiseträume nicht beeinflussen werden. Wenn du weitere Tipps zur Überwindung der Flugangst hast, hinterlasse Sie in den Kommentaren. Es wird mir eine Freude sein diese zu lesen.

1. Versuche immer dieselbe Fluggesellschaft häufig zu benutzen

Ich liebe es mit Swiss Airlines zu fliegen. Jedes Mal, wenn ich boarde, weiß ich was ich zu erwarten habe. Dies macht das Flugerlebnis vorhersehbarer und lindert die Angst und Nervosität. Viele Fluggesellschaften haben Sicherheitsvideos an Bord, um ängstliche Passagiere Sicherheit zu geben und um zu zeigen, dass die Mitarbeiter professionell und hoch qualifiziert sind. Die Flugbegleiter haben genau die gleiche Routine für die Kommunikation mit Passagieren. Beispielsweise spricht die Besatzung vor dem Start und bei Langstrecke 40 Minuten vor der Ankunft immer mit den Passagieren über die Gegensprechanlage. Dies passiert natürlich auch, wenn die Flugdauer kürzer ist. Das Kabinenpersonal spricht bei Bedarf immer die Passagiere an. Irgendwie kann diese vorhersehbare Routine dazu führen, dass du dich viel wohler fühlst. Bei Swiss erhältst du dann sogar noch ein Bonbon oder ein Stück Schokolade, was zur Routine beiträgt.

Flugangst
Fliegen
Was hilft gegen Flugangst

was hilft gegen Flugangst, Flugangst,

2. Schaue dir Dokumentationen von Experten an, in denen es um Flugzeugabstürze geht

Dies mag ziemlich kontrovers und vielleicht makaber erscheinen, aber wenn du jede Episode der Serie Mayday oder Aircrash Investigation ansiehst, kannst du besser verstehen, warum Fliegen heute so viel sicherer ist als früher. Du findest diese Videos auf YouTube. Während diese TV-Shows die Geschichten einiger der verheerendsten Flugzeugkatastrophen in der Geschichte teilen, tun sie dies auf erklärende Weise und konzentrieren sich auf die Ereignisse, die zu jeder Katastrophe und ihren Ursachen geführt haben. Dies alles wird durch offizielle Untersuchungen festgestellt. Du kannst also feststellen, dass zum Beispiel eine Luftkollision zwischen Flugzeugen in der Tat ein sehr irrationaler Gedanke ist, da die meisten Flugzeuge heutzutage mit ausreichend Technologie ausgestattet sind, um ein erneutes Auftreten einer solchen Katastrophe zu verhindern.

Flugangst
Fliegen
Was hilft gegen Flugangst

was hilft gegen Flugangst, Flugangst,

Einige Artikel auf der Aviation Herald-Website sind möglicherweise interessant zu lesen, da sie über tägliche Vorfälle und Unfälle in der Zivilluftfahrt berichten. Diese exzellente Seite wird von Simon Hradeck, österreichischer Spezialist für Flugsicherheit, betrieben. Wenn du die Informationen auf dieser Seite und die Kommentare der Airline-Experten liest, kannst du feststellen, dass die Luftfahrtbranche wirklich eine der sichersten ist, die es gibt. Es gibt verschiedene Arten des Schutzes, die verhindern, dass das Flugzeug abstürzt, wenn etwas schiefgeht. Du kannst auch lernen, dass Flugzeuge stundenlang mit einem Motor fliegen können, dass Brände an Bord unterdrückt werden können und dass Rauch in der Kabine ein schreckliches, aber oft harmloses Ereignis ist.

Lösung? First Class oder Business-Class Flüge

Für die meisten Menschen ist das Fliegen in der Business-Class oder First Class ein Privileg und pure Freude. Diese Premium-Sitze werden zu bequemen Betten mit einer hohen Wahrscheinlichkeit eines ruhigen Schlafs. Es gibt auch eine Vielzahl von leckeren Speisen und exzellenten Service. Darüber hinaus ist die Erfahrung am Boden viel besser, mit vorrangigem Check-in, schnellem Check-in an Sicherheitskontrollen und Zugang zu VIP-Lounges. Der Hauptvorteil ist, dass das Fliegen in diesen exklusiven Klassen dir eine weniger klaustrophobische Umgebung bietet, teilweise mit eigenen geschlossenen Suiten, ohne von anderen gestört und beobachtet zu werden. Da sich jedoch nicht jeder höhere Ticketpreise leisten kann, muss man wissen, wie man mit diesen Ängsten auch in der Economy Class umgeht.

3. Alkoholische Getränke und Schlaftabletten sind nicht zu empfehlen

Es gibt Menschen, die im Flugzeug Alkohol trinken oder Schlaftabletten einnehmen, mit dem Ziel, so schnell wie möglich einzuschlafen, damit sie nicht bewusst am gesamten Flug teilnehmen müssen. Auf einem Flug nach Zürich saß ich neben einem Menschen, der nur mit Alkohol und Tablette den Flug überstehen konnte. Er fühlte sich am nächsten Morgen gerädert. Diese Medikamente und Alkohol können jedoch auch zu geistiger Verwirrung und Erschöpfung führen, da man sich während des Fluges in unterschiedlichen Höhen befindet.

Ein Nachtflug kann die Flugangst der Menschen erhöhen, weil das Umweltbewusstsein beim Blick aus dem Flugzeugfenster ein größeres Sicherheitsgefühl vermittelt und außer Dunkelheit in diesem Fall nichts sehen kann. Vermeide also Nachtflüge, wenn du die Wahl hast und unter Flugangst leidest.

Flugangst
Fliegen
Was hilft gegen Flugangst

was hilft gegen Flugangst, Flugangst,

4. Turbulenzen auf Flugzeugflügeln sind reduziert

Obwohl viele Menschen wissen, dass Turbulenzen ein Flugzeug nicht zum Absturz bringen können (und es nie getan haben), machen sie den meisten Passagieren dennoch Angst. Du kannst die Beschwerden und ängstlichen Gesichter der meisten Menschen sehen, wenn sich das Flugzeug mehr als gewöhnlich bewegt.

Es ist daher immer sehr beruhigend, wenn der Kapitän ankündigt, dass er durch ein turbulentes Gebiet fliegen wird, da es viel einfacher ist mit diesem Wissen, mit einer Angstsituation umzugehen.

Flugangst
Fliegen
Was hilft gegen Flugangst

was hilft gegen Flugangst, Flugangst,

Versuche also, wenn möglich, direkt auf den Tragflächen des Flugzeugs zu sitzen, da dieser Teil des Flugzeugs immer weniger Turbulenzen aufweist. Die Flügel sorgen für einen reibungslosen Flug des Flugzeugs, während der stärkste Turbulenzpunkt am Heck des Flugzeugs stärker ist und in den hinteren Reihen am meisten zu spüren ist.

Wie ich oben erwähnt habe, kann das Überfliegen riesiger Gewässer, die hunderte von Kilometern von einem Flughafen entfernt sind, Menschen verrückt machen, wenn sie immer an ein Notfallszenario denken, was passieren könnte.

Die häufigsten Probleme sind: ein Brand an Bord, der Verlust von Navigationssystemen, eine Störung der Wetterradarsysteme in der Innertropische Konvergenzzone oder Triebwerksprobleme in einem zweimotorigen Flugzeug.

Flugangst
Fliegen
Was hilft gegen Flugangst

was hilft gegen Flugangst, Flugangst,

Anforderungen an die Flugzeuge

Wenn du jedoch darüber liest, wirst du feststellen, dass das Überfliegen von Gewässern einer Reihe von Anforderungen entspricht und dass Flugzeuge zusammen mit den Fachleuten, die sie bedienen, strengen Richtlinien und Maßnahmen unterliegen. Beachte den Begriff ETOPS, der „Langstreckenbetrieb mit zweimotorigen Flugzeugen“ bedeutet. Wie auf der Informationsseite von Wikipedia beschrieben, handelt es sich bei der ETOPS-Zertifizierung um einen streng kontrollierten zweistufigen Prozess, bei dem Unregelmäßigkeiten sofort zu einer Herabstufung oder Einstellung der Flugressourcen führen würden:

Erstens muss die Kombination aus Rahmen und Motor bei der Typenzertifizierung die grundlegenden ETOPS-Anforderungen erfüllen. Diese Tests können das Abschalten eines Motors und den Betrieb des restlichen Motors während der Umgehungszeit umfassen. Oft werden diese Tests in der Mitte des Ozeans durchgeführt. Es muss nachgewiesen werden, dass die Besatzung während eines Umleitungsfluges nicht durch zusätzliche Arbeitsbelastung aufgrund des verlorenen Motors übermäßig belastet wird. Die Wahrscheinlichkeit eines verbleibenden Motorschadens muss außerdem äußerst gering sein.

Zweitens muss eine Fluggesellschaft, die ETOPS-Flüge durchführt, die Luftverkehrsvorschriften ihres Landes in Bezug auf ihre Fähigkeit zur Durchführung solcher Flüge einhalten. Die Einhaltung beinhaltet zusätzliche spezielle Verfahren für Technik und Besatzung, sowie zu normalen Technik- und Flugverfahren. Piloten und Ingenieure müssen für ETOPS qualifiziert und geschult sein.

Du erkennst, die Prüfung und Sicherheit bei Interkontinentalflüge und Flügen über Meer sind umfangreich.

5. Ändere den Fokus und konzentriere dich auf was anderes

Was vielen Menschen hilft, die Angst vor dem Fliegen haben, ist, sich im Flug auf etwas anderes zu konzentrieren. Du kannst unter anderem Filme ansehen, Videos und Fotos bearbeiten oder versuchen zu schlafen. Du kannst auch eine Zeitschrift oder ein Buch lesen, mit der Person neben dir zu sprechen, zu arbeiten und Musik hören.

Flugangst
Fliegen
Was hilft gegen Flugangst

was hilft gegen Flugangst, Flugangst,

6. Beachte die Airline Blacklist

Es gibt wohl nichts Schlimmeres, als die falsche Fluglinie auszuwählen. Deshalb versuche gar nicht, eine Fluglinie nur des Geldes wegen auszuwählen. Fluglinien mit einer schlechten Sicherheitsbewertung sind eine No Go und müssen vermieden werden. Schaue dir die Blacklist der Europäischen Union auf der unten stehenden offiziellen Website an. Mache dir keine Sorgen, wenn du kein Englisch verstehst. Die Liste beginnt direkt hier und du kannst die einzelnen Seiten einfach durchklicken.

Fühlst du dich nun besser, wenn du diese Informationen liest? Wenn ich etwas Wichtiges vergessen habe, hinterlasse mir bitte einen Kommentar oder Vorschläge in den Kommentaren. Ich hoffe, das dieser Text dir dabei hilft die Unsicherheit über das Fliegen zu widerlegen. Bedenke bitte, die heutigen Flugzeuge sind weitaus technologischer als früher. Der Traum die Welt kennenzulernen, sollte für dich größer sein als die Angst vor dem Fliegen. So alles ist gut und genieße deinen nächsten Flug mit diesen Informationen. Vielleicht sollte dein nächster Flug in den Süden Europas gehen? Finde hier mehr über Portugal heraus.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *