Einfaches Swing Trading System für Devisenhändler

Das Swingtrading im Forexbereich ist ein einfacher Handelsansatz, der aber sehr gewinnbringend sein kann. Dabei ist die Überlegung, dass es innerhalb eines großen Trends es immer zu Gegentrends kommen kann und diese möchten wir ausnutzen. Wir verwenden das Swingtrading hauptsächlich auf dem Tageschart. Der Handel mit den Währungsveränderungen zielt darauf ab, Reaktionen innerhalb des Haupttrends (entweder ist dieser Bullisch oder Bärisch) abzufangen und versucht zwischen einigen Tagen und bis zu einigen Wochen die Gegenreaktion erfolgreich zu traden. In dieser Hinsicht handelt es sich um eine kurzfristige Handelsform und ist die einzige funktionierende Devisenhandelsmethode, die auch mit einem Vollzeitjob einfach umzusetzen ist.

Das sogenannte FOREX-Day-Trading wird von vielen Tradern versucht, funktioniert aber für 90 % der Leute nicht, da die Daten auf dem 1-Minuten Chart oder 5 Minuten Chart nicht valide genug sind um nachhaltig profitabel zu sein. Dazu kommt das der Support und Resistance Levels, also die Unterstützungslinien und der Widerstand keine Relevanz für die höhere Zeiteinheiten haben. Die Bewegungen sind sehr volatil und die Preise bewegen sich häufig irrational. Als Einsteiger im Forexbereich sollten Sie meiner Meinung nach die Finger von kleineren Zeiteinheiten lassen.

Wie können Sie das Swingtrading umsetzen?

Erkennen der Support und Resistance Levels

Der Devisenhandel wird normalerweise zwischen Unterstützungs- und Widerstandsniveaus innerhalb des Haupttrends (mindestens Tageschart) durchgeführt. Der FOREX Trader wird beobachten können, wie die Kurse in die Unterstützung oder den Widerstand sich bewegen und dann durch ein Handelssignal eine entgegengesetzte Position einnehmen. Wie bei jedem Devisenhandelssystem ist es wichtig, nicht einfach eine Position einzunehmen und zu hoffen, dass die Unterstützungs- und Widerstandsniveaus halten, der Händler benötigt eine Bestätigung. Diese Bestätigung bedeutet eine Abschwächung und eine Wende der Preisdynamik, um zu bestätigen, dass die Unterstützung und Widerstandsniveaus halten um dann den entgegengesetzten Trade auszuführen.

Chancen handeln

Als Trader können Sie auf diese Weise mit Ihrem FOREX-Swing-Trading-System die Gewinnchancen auf Ihre Seite bringen und dies ist für jede FOREX-Handelsstrategie unerlässlich, um längerfristig zu gewinnen. Ihren Stopp wird dann hinter dem Unterstützungs- oder Widerstandsniveau platziert. Im Gegensatz zum Trendtrading, bei dem ein Händler einen Stopp platziert und mit einem Trailing Stopp den Profit sichert, handelt ein Swingtrader mit einem Preisziel. Das Ziel wird normalerweise knapp vor einer Unterstützung oder Widerstand liegen, d. h. in der Richtung, in diese sie handeln, und wenn sich die Kurse dem Niveau nähern, wird der Handelsgewinn verbucht.

Swing Trading einfaches System
Swing Trading einfaches System

Volatilität ist wichtig im Trading

Swing-Handel passt zu volatilen, liquiden Währungen und die besten zum Handel meiner Meinung nach sind: Euro, Yen, Britisches Pfund, Schweizer Franken, Kanadischer und Australischer Dollar. Der Euro und der Yen sind die zwei besten Währungen, auf die Sie sich konzentrieren sollten, da sie eine hohe Volatilität und große Volumina bieten, was bedeutet, dass FOREX-Broker enge Spreads bieten. Jede Währung, die keine gute Liquidität hat, sollte nicht im Swing-Trade gehandelt werden. Liquidität ist unerlässlich, um Gewinne schnell und in gleichem Maße abzusichern bzw. zu erlangen und Verluste zu begrenzen.

Auswirkung des Spreads und Gebühren

Beim Devisenhandel summieren sich die Geschäftskosten, da Sie häufig handeln und auf geringere Gewinne abzielen, als Sie dem langfristigen Trend folgen. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen Broker zu wählen, der Ihnen enge Spreads bietet, um zu verhindern, dass die Geschäftskosten Ihren Gewinn beeinflussen.

KISS-Methode (Keep it simple stupid)

Der Devisenhandel ist sehr einfach zu erlernen. Alles was Sie benötigen ist Unterstützung und Widerstand, ein paar (maximal 2) Momentum Indikatoren und Sie können loslegen. Widerstehen Sie bitte der Versuchung, Ihre Devisenhandelsstrategie kompliziert zu machen, indem Sie viele Indikatoren in Ihr FOREX-Handelssystem einbauen. Sie werden dabei garantiert verlieren. Swingtrading Handelssysteme sollten einfach gehalten werden, da einfache Systeme angesichts brutaler Marktbedingungen tendenziell robuster sind als komplizierte. Die Weltbesten Swingtrader verwenden einfache System und Sie sollten dies ebenfalls tun.

Lernen Sie eine einfache Methode und wenden Sie diese an. Wenn Sie den Währungshandel einfach halten, werden Sie die Logik verstehen und Sie können diese diszipliniert anwenden. Dies ist ein wesentlicher Punkt um erfolgreich zu handeln. Sie sollten maximal ein paar Tage benötigen, um eine Swing Trading Methode zu erlernen. Dann können Sie in weniger als einer Stunde am Tag bereits Gewinne erzielen. Sie müssen nicht den ganzen Tag nach der Preisaktion suchen, lassen Sie den Preis zu sich kommen, dem Support / Resistance Level. Ein guter Zeitpunkt für die Suche nach einem Trade, welcher Ihrem System entspricht, ist am Ende des US-Handelstages, wenn die New York Stock Exchange (NYSE) schließt.

Wie Sie einfach Erfolg im Trading erzielen können

Leave a Reply

Your e-mail address will not be published. Required fields are marked *

Show Buttons
Hide Buttons