23 Wichtige Orte In Lissabon Und Der Region, Die Du Besuchen Musst!

Lissabon in Portugal, momentan die Lieblingsstadt in Europa mit vielen Sehenswürdigkeiten, wird immer lebendiger und ist die Heimat vieler Ausländer, nicht nur im Urlaub. Eine geschichtsträchtige Stadt, geprägt von römischen Imperialisten bis hin zu exotischen Berberpiraten, maurischen Baumeistern, erbitterten Rittern der Rückeroberung und Seeleuten, die alle in den großen Palästen und historischen Vierteln in Erinnerung bleiben.

Es gibt eine unkonventionelle Atmosphäre mit beneidenswerter Küche, die jedem Geschmack gerecht wird in dieser Stadt. In diesem Artikel zeige ich dir 23 Orte, die du in Lissabon besuchen musst. Viele dieser Orte liegen nahe beieinander. Wenn du einfach durch das historische Zentrum gehst, wirst du bereits die Möglichkeit haben einige davon zu sehen. Sollen wir gemeinsam losgehen? Ich zeige dir die besten 23 Sehenswürdigkeiten in Lissabon und Umgebung um deinen Urlaub als eigenen Reiseführer in Portugal perfekt zu machen:

1. Besteige den berühmten Belém-Turm

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Du bist in Lissabon angekommen und möchtest einen Spaziergang mit einer atemberaubenden Aussicht und Natur machen? Folge einfach dem Tejo in Richtung Santos, Alcântara nach Belem und bald wirst du den Belém-Turm sehen. Ja, lass uns zu Fuß gehen, es sind nur 35 oder 40 Minuten!

Für diejenigen, die aus irgendeinem Grund nicht bereit oder nicht in der Lage sind, den Spaziergang zu machen, gibt es zahlreiche Busse (728, 714, 727, 729, 751), Straßenbahnen (Straßenbahnen 15e und 18e) und sogar einen Zug. Der Zug fährt in die Richtung Cascais mit Zwischenstopp in Belém. Wenn du am Turm ankommst, siehst du dieses wunderschöne Architekturwerk mit einer Verschmelzung von Stilen und vielen Touristen. Du kannst auf den Tum klettern, um einen anderen Blickwinkel auf die Stadt zu erhalten.

2. Fahre mit einer der berühmtesten (elektrischen) Straßenbahnen Lissabons!

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Diese Erfahrung ist wie eine Zeitreise in die Vergangenheit. Nichts ist ikonischer als die Straßenbahn 28, die seit Jahrzehnten über die steilen, gepflasterten Straßen des alten Alfama-Viertels fährt. Die Reise beginnt unter den Hügeln von Graças Palmen und führt in die Gassen der Universität von Lissabon (auch als General Schools bezeichnet), bevor Sie unter der wunderschönen Estrela-Basilika Halt machen.

Die Gelegenheit, Menschen durch das Fenster zu beobachten, ist einmalig und du wirst Jahrzehnte der Geschichte entdecken, während du an den vielen majestätischen Palästen und Schlössern vorbeikommst. Vergesse bitte nicht, dass es auch die Straßenbahn 15e gibt, die dich, wie bereits erwähnt, vom Zentrum von Lissabon (in Praça da Figueira) nach Belém und Algés bringt. Diese Option ist möglicherweise praktikabler, wenn du die Lx-Fabrik im Viertel Alcântara besuchen möchtest.

3. Erkunde die charmanten Gassen von Alfama

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Das kleine Alfama-Viertel ist Lissabons Markenzeichen und das Herz der Stadt. Das Eintauchen in die verwinkelten Straßen und Gassen dieser Gegend ist eine der Top-Aktivitäten für begeisterte Touristen.

Während du an den großen historischen und architektonischen Denkmäler wie die Kathedrale von Lissabon vorbeischlenderst, werden dich an den vielen Ecken weitere kleine Kapellen überraschen. Es gibt in Alfama auch einen Teil der verborgenen alten Stadtmauern und schöne Plätze mit Cafés, um den “Bica”, den portugiesischen Kaffee zu genießen. Dieser Stadtteil sollte unbedingt bei einem Lissabon Besuch erkundet werden.

4. Bestaune Sintra und seine Paläste

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

“Haben Sie schon einmal Sintra besucht?” Dies ist eine übliche Lissabon-Frage, wenn ein Gespräch mit dir begonnen wird. Obwohl Sintra eine völlig andere Stadt ist und mehr als eine halbe Stunde mit dem Auto oder dem Zug von Lissabon entfernt liegt, bleibt die herrliche Stadt Sintra ein Teil der Reiseroute der meisten Reisenden.

An einem Tag kannst du UNESCO-Welterbestätte wie den Nationalpalast von Pena, die maurische Burg, die Quinta da Regaleira und vieles mehr erkunden. Es lohnt sich, einen zusätzlichen Tag deiner Reise zu unternehmen, um diese Wunder zu besuchen, da die Monumente wunderschön und geschichtsträchtig sind.

5. Erfahre mehr über die berühmten Fliesen

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Frage jeden Keramikkenner und er wird dir sagen, dass Portugal der richtige Ort ist, um Fliesen zu kaufen. Lissabons Nationales Fliesenmuseum widmet sich dieser portugiesischen Kunst und Tradition. In dieser Institution entdeckst du die Geschichte der Fliesenherstellung und die damit verbundenen Technologien seit den Tagen, als die Mauren sie auf die Iberische Halbinsel brachten.

Der beste Teil aller Exponate sind natürlich die blau gefliesten Kacheln. Diese berühmten keramischen Kunstwerke gaben dem Land seine Eigenschaften. Du siehst alle Arten, Größen und Designs und erfährst, wie diese schönen Verzierungen hergestellt werden. Die “Azulejos de Lisboa” machen den Charme dieser Stadt aus.

6. Genieße die Aussicht von Castelo de São Jorge

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Die Burg São Jorge ist zweifellos das sichtbarste und schönste Wahrzeichen des historischen Zentrums von Lissabon. Es befindet sich an der Spitze der kleinen Straßen des alten Alfama-Viertels und wurde vor über 2.000 Jahren von den Römern erbaut.

Seitdem war es in den Händen nachfolgender Stadtherrscher, von den Berbern bis zu den Rittern der Reconquista. Heute gilt es als eines der wichtigsten touristischen Ziele Lissabons, da die Aussicht von oben über die Stadt atemberaubend ist.

7. Bewundere das majestätische Hieronymus-Kloster

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Werfe einen Blick auf die verzierten Türme und großartigen Skulpturen des wunderschönen und imposanten Jeronimos-Klosters in Belem, um zu sehen, warum es so ein riesiges Wahrzeichen in Lissabon ist.

Dieses Denkmal befindet sich am Fluss Tejo und wurde anlässlich der glorreichsten Ära Portugals, dem „Zeitalter der Entdeckung“, erbaut. Die Verschmelzung von Architekturprojekten, die als manuelinischer Stil bekannt sind, ist ein Beweis für die Kulturen, die die Entdecker von Lissabon gefunden haben. Das Geld, das für den Bau der Struktur verwendet wurde, stammte aus dem internationalen Handel Portugals mit Gewürznelken, Kreuzkümmel und exotischen Gewürzen. Es ist auch ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe in der Stadt.

8. Bestaune die Meereswelt im Ozeanarium von Lissabon

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Das riesige Ozeanarium in Lissabon, das sich am Wasser des Tejo befindet, ist besonders für Kinder eine Menge Spaß und Wissen. Im Inneren beherbergt die Struktur zahlreiche Ausstellungen zum Thema Meereslebewesen, die zusammen jedes Jahr mehr als eine Million Besucher anziehen. Du kannst dich bunten Fischen nähern und gruselige Haie beobachten. Es gibt auch süße Pinguine und Aale.

Du wirst interessante Sammlungen von Anemonen und Korallen finden, ganz zu schweigen von einer künstlichen Lagune, in der du ein Tretboot mieten kannst, wenn es ein sonniger Tag ist.

9. Bewundere die Meisterwerke des Nationalen Museums für Antike Kunst

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Das Nationale Museum für Antike Kunst beherbergt prestigeträchtige Werke. Die Stücke reichen von frommen Darstellungen von Nuno Gonçalves bis zu Porträts von Josefa de Óbidos.

Die meisten Gemälde stammen aus der Zeit zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert und wurden nach dem portugiesischen Bürgerkrieg, der das Land in der frühen Neuzeit erschütterte, öffentlich zugänglich.

Besucher können hier auch zahlreiche Wanderausstellungen bewundern, darunter alte Sammlungen, die Lissabon in der Renaissance widerspiegeln, sowie historische Gemälde aus der Zeit der Entdeckung.

10. Besuche das Orient Museum

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Fernöstliche Ecken sind das Thema des großen Oriente-Museums in Lissabon. Es befindet sich in einer ehemaligen Fischverarbeitungsfabrik, in der sich heute wunderschöne Ausstellungsräume voller interessanter Artefakte befinden.

In diesem Museum liegt der Schwerpunkt auf allem Asiatischen, wie Geschichten chinesischer Rituale, der Navigation durch das Südchinesische Meer und vielem mehr.

PS: Wusstet du, dass Macau, die Stadt der Kasinos und der Republik China, einst eine portugiesische Kolonie war? Wegweiser und andere Details findest du auch auf den Straßen. Man sagt, dass einige ältere Macao-Bürger noch in der Lage sind, in portugiesischer Sprache zu kommunizieren, aber es ist nicht so üblich, dies jeden Tag zu hören.

Wie Du mit dieser Kreditkarte in Portugal kostenlos Geld abheben kannst

11. Hab Spaß in einer der berühmten Seilbahnen im Zentrum von Lissabon

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Wie die Ewige Stadt Rom wurde auch Lissabon auf sieben Hügeln erbaut. Anders als die Italiener haben portugiesische Planer hier eine Reihe von Standseilbahnen entwickelt, um den Verkehr zwischen den Stadtteilen zu erleichtern (mit der ähnlichen Funktion eines Aufzugs), was dem Lissaboner Land bis heute einen zusätzlichen Charme verleiht.

Es ist eine wahre Freude, einige der Wege zu befahren, wie zum Beispiel den ehemaligen Lavra-Lift, der aus dem späten 19. Jahrhundert stammt und als nationales Kulturerbe ausgezeichnet wurde.

Es gibt auch den Bica Ascensor, der durch die engen Kopfsteinpflasterstraßen von Largo do Calhariz führt. Wir dürfen auch den Santa Justa Lift nicht vergessen, der Menschen von Baixa nach Largo do Carmo bringt und auf dem Weg einen Panoramablick auf das Zentrum von Lissabon bietet.

12. Mach einen Abstecher in die kulinarischen Wunder des Mercado da Ribeira

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Der berühmteste Markt in Lissabon hat zwei Seiten. In einem von ihnen gibt es lokale Verkäufer von frischen und saftigen Früchten. Du musst hier früh erscheinen, wenn du die besten Angebote sichern möchtest.

Auf der anderen Seite (TimeOut Market) findest du eine Gegend voller köstlicher und oft schrulliger Imbissstände und sogar Restaurants renommierter Sterne Köche in Portugal.

Dieser Ort erinnert mich sehr an den Stadtmarkt von São Paulo. Du kannst portugiesische Spezialitäten probieren, wie die verschiedensten Meeresfrüchte-Gerichte, traditionelle Pudding-Törtchen, gute portugiesische Weine und sogar asiatische Küche. Der Markt befindet sich direkt in Cais do Sodre.

13. Entdecke den Rossio-Platz

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Am Rossio-Platz zieht sich jeden Tag das lokale Leben Lissabons vorbei. Der Platz mit dem offiziellen Titel Dom Pedro IV ist das Herz von Baixa Pombalina, das sich über breite Alleen zum Fluss Tejo erstreckt.

Der Platz selbst ist seit dem Mittelalter berühmt, als öffentliche Enthauptungen und Stierkämpfe auf dem Kopfsteinpflaster stattfanden. Heute ist es ein großartiger Ort, um herumzulaufen und Leute zu beobachten. Du kannst auf den Bänken entspannen und den Einheimischen beim Karten spielen zusehen und ein Eis oder einen Snack in der Sonne von Lissabon genießen und den perfekten Urlaub somit im Herzen Portugals mit dieser Sehenswürdigkeit erleben.

14. Begeisternde Kunstwerke im Berardo Collection Museum

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Dies ist das modernste Museum in Lissabon mit Weltklasse-Exponaten. Diese riesige Institution zieht jährlich mehr als 2,5 Millionen Besucher an. Entdecke die Mischung aus vielseitigen Kunstwerken, die vom abstrakten Expressionismus über digitale Kunstinstallationen bis hin zum Neorealismus und zur Fotografie reichen.

Die Kuratoren sind bestrebt, die Sammlungen im Auge zu behalten, was bedeutet, dass es regelmäßig Wanderausstellungen gibt, sodass du in Lissabon jederzeit französische Avantgarde-Stücke und europäischen Kubismus erwarten kannst.

15. Wage dich in die Straßen des traditionellen Bairro Alto

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Bairro Alto ist nicht nur eine der wichtigsten Touristengegenden von Lissabon, sondern hat auch das beste Nachtleben der Stadt.

Das Viertel ist voll von Cafés, Restaurants mit lokaler und internationaler Küche und vielseitigen Bars mit Live-Musik. Es gibt auch verschiedene Veranstaltungsorte, an denen du eine Aufführung des Fado im traditionellen portugiesischen Musikstil sehen kannst.

16. Tauche ein in das kristallklare Wasser von Cascais

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Nehme deinen Bikini, Badehose, Sonnencreme und Surfbrett mit und habe Spaß im Wasser des Atlantischen Ozeans in Cascais.

In der Nähe des Zentrums von Lissabon, in dieser wunderschönen Region, die 30 Minuten mit dem Zug oder dem Auto entfernt ist, entscheiden sich die meisten Leute für ein ruhiges Wochenende.

Wenn wir der Küste von Cascais folgen, sehen wir wunderschöne Landschaften mit grünen Wiesen und den Bergen von Sintra im Hintergrund. Die Stadt hat auch tolle Restaurants, eine ruhigere Atmosphäre und wurde von dem englischen Magazin “Monocle” als einer der besten Orte zum Leben angesehen.

17. Besuche das Denkmal “Padrão dos Descobrimentos”

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Das Denkmal “Padrão dos Descobrimentos” ist heute ein eigenständiges historisches Denkmal und ein architektonisches Wahrzeichen am Fluss Tejo. Es wurde in den frühen 60er Jahren erbaut und ist ein reich verziertes Zeugnis für die Erfolge der portugiesischen Erkundung im Zeitalter der Entdeckung.

Du kannst einen schönen Spaziergang von Santos nach Belém machen (auch den Belém-Turm und das Hieronymus-Kloster besuchen) und dieses schöne Gebäude besichtigen. Achte darauf dort legendäre Figuren wie Vasco da Gama und Prince Henry zu sehen, die beide Navigatoren und Entdecker waren.

18. Erfahre mehr über die Geschichte im Lisboa Story Center

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Nachdem du die wunderschönen Straßen von Bairro Alto und die alte Alfama besucht hast, ist es Zeit, andere Sehenswürdigkeiten kennenzulernen. Es gibt also keinen interessanteren Ort in der Stadt als das Lisboa Story Center. Die Institution enthüllt die Vergangenheit der Hauptstadt von Portugal von den frühen Jahren bis zur Gegenwart.

Es gibt spezielle Sitzungen, die dem Zeitalter der Entdeckung und den großen maritimen Expeditionen gewidmet sind, die von der Stadt aus gestartet sind. Nicht zu versäumen ist auch die Sitzung zum verheerenden Erdbeben von 1755, das einen Großteil von Lissabon zerstört hat.

19. Besuche den imposanten “Palácio dos Marqueses da Fronteira”

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Dieses großartige architektonische Gebäude befindet sich am Stadtrand von Lissabon. Der großartige Palast wurde 1681 erbaut und ist einer der interessantesten Überreste des früheren Glanzes der Stadt.

Trotz seiner abgelegenen Lage ist es immer noch leicht, an den Ort zu gelangen. Du kannst einen Blick auf die majestätische Architektur werfen, die im 17. und 18. Jahrhundert in Portugal aufgetaucht ist. Dieser Palast war einst die Heimat des Marquês de Fronteira, der sein Land und seinen Reichtum erhielt, nachdem er Mitte des 17. Jahrhunderts während des Restaurationskrieges dem portugiesischen königlichen Namen treu geblieben war.

20. Entspanne im kristallklaren Wasser der Halbinsel Troia

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Hast du zusätzliche Zeit in Lissabon in deinem Portugal Urlaub? Eine weitere Sehenswürdigkeit findest du beim Überqueren der Brücke “Ponte 25 de Abril”. Fahre zu den türkisfarbenen Stränden der Troia-Halbinsel. Dies ist eine zweistündige Reise, die kilometerweit entlang der Atlantikküste führt. Die Region hat einige der besten Strände im gesamten Baixo Alentejo.

Der Sand leuchtet sanft gelb unter der Sonne und das Meer ist für diesen westlichen Teil des Landes überraschend ruhig. Der wunderschöne Arrábida-Naturpark befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite. Regelmäßige Ausflüge starten von Troja aus, um Delfine zu beobachten.

21. Strände: Lerne die Costa da Caparica kennen

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Apropos Strände: Wenn du Lissabon bevorzugst, aber schon in Cascais warst und einen anderen Ort kennenlernen möchtest, ist Costa da Caparica eine ausgezeichnete Option.

Dieser Sand liegt nur eine kurze Fahrt von der “Ponte 25 de Abril” am Tejo entfernt. An der Nordküste von Setubal gelegen, entdeckst du hier leere Dünenabschnitte, die von Akazienbäumen und schwankendem Seegras gestützt werden.

Die meistbesuchten Strände liegen am nächsten zur Stadt, während eine schmale Eisenbahn Reisende zu Buchten und sonnigen Plätzen entlang der Küste bringt.

22. Bewundere die Aussicht auf das Wasser-Aquädukt

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Ein weiteres visuelles Wahrzeichen Lissabons ist das Aquädukt “Águas Livres”. Dieses beeindruckende Werk aus Steinbögen und italienischer Architektur wurde Mitte des 18. Jahrhunderts geschaffen. Er wurde gebaut, um eine Wasserknappheit im Sommer von Lissabon zu lindern und wurde speziell für die gotische Wiederbelebung der Stadt angefertigt.

Unterwegs kannst du mit dem Bus oder dem Auto von Alcântara in Richtung Campolide und Amoreiras das Aquädukt sehen. Der Bus 742 fährt ebenfalls auf dieser Strecke, sodass du das Gebäude von weitem sehen kannst. Wenn du interessiert bist, besuche noch das Wassermuseum, wo die Entwicklung dieses Meisterwerks dokumentiert ist.

23. Entdecke die Majestät der Basilica da Estrela

Lissabon, Portugal, Sehenswürdigkeiten, Urlaub

Barockes Design dominiert das Äußere dieses wunderschönen religiösen Denkmals. Zwei geschnitzte Türme ragen in den Himmel. Das Innere enthüllt jedoch ein Kaleidoskop aus farbigen Steininlays und auch das Grab der Königin Maria I. von Portugal. Viele Besucher betrachten diese als eine der schönsten Basiliken und Kirchen in Lissabon und manchmal sogar in Europa.

In der zweiten Hälfte des achtzehnten Jahrhunderts versprachen D. Maria I. und D. Pedro III. sowie ein anderer Monarch, eine Kirche zu errichten, wenn sie einen Sohn gebären, der den Thron erben könnte. Der Wunsch wurde erfüllt und der Bau des Tempels begann im Jahr 1779. Leider starb der Junge namens D. José im Alter von zwei Jahren, an Pocken, bevor der Bau im Jahr 1790 abgeschlossen wurde.

Bist Du nun überrascht, wieviel Kultur und Geschichte Lissabon hat? Die Stadt ist nicht nur deshalb so beliebt bei den Touristen. Komm und entdecke die Sehenswürdigkeiten in Lissabon und der Region, die du besuchen musst und mach Deinen Urlaub in Portugal perfekt.

Hier findest Du das aktuelle Wetter in Lissabon

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *